Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

27. Februar 2009 11:27 Uhr

Teurer Ölwechsel

Motorradraser geblitzt

Eine Spritztour, bei der er mit 73 Stundenkilometer mehr als erlaubt unterwegs war, kommt einen 20-jährigen Motorradfahrer teuer zu stehen.

KIRCHZARTEN. Der Einstieg in die Motorradsaison kommt einen 20-jährigen aus Kirchzarten teuer zu stehen. Er wurde von Ermittlern der Verkehrsüberwachung der Freiburger Verkehrspolizei am Donnerstag, kurz nach 16 Uhr, auf der L 126, zwischen Kirchzarten und Dietenbach im 70 km/h-Bereich mit 143 km/h gemessen. Als Grund für sein Verhalten gab er an, dass er die Maschine für den anstehenden Ölwechsel warmfahren wollte.

Geahndet wird das "Warmfahren" jetzt mit 3 Monaten Fahrverbot, 4 Punkten in Flensburg und einem Bußgeld in Höhe von 600 Eduro.

Werbung

Autor: bz