Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

26. Februar 2009 15:58 Uhr

Radfahrer und Fußgänger zusammengestoßen

Wie erst jetzt bekannt wurde, sind bereits am Donnerstag, 12. Februar, gegen 9.50 Uhr ein Radfahrer und einer Fußgängerin zusammengestoßen.

Die 53-jährige Frau hatte auf dem Gehweg im Binzengrün im Bereich der Haltestelle Rohrgraben in Weingarten ihren Hund ausgeführt, als sie von hinten von einem Radfahrer angefahren wurde. Die Frau stürzte und brach sich drei Rippen. Nachdem er falsche Personalien angegeben hatte, flüchtete der unbekannte Jugendliche.
Die Beamten des Polizeipostens Freiburg-Weingarten bitten um Hinweise von Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben unter Telefon 0761/478230. Selbstverständlich nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Hinweise entgegen.

Werbung

Autor: bz