Zwei Einbrecher werden ertappt und fliehen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 12. Februar 2019 um 12:04 Uhr

Bad Säckingen

Zwei Täter sind am Montagabend nach einem Einbruchsversuch in ein Wohnhaus in Bad Säckingen zu Fuß weggerannt. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwei Täter sind am Montagabend nach einem Einbruchsversuch in ein Wohnhaus in Bad Säckingen zu Fuß weggerannt. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 20.40 Uhr wurde laut Polizei eine Person auf dem Grundstück eines Hauses in der Straße "Unter dem Dorf" überrascht.

Sofort nahm diese Reißaus und sprang über den Zaun des Anwesens auf die Straße. Ebenso flüchtete eine zweite Person, die am Hoftor stand. Die Polizei machte sich sofort mit mehreren Streifen auf die Suche. Vermutlich handelte es sich um zwei Männer. Diese hatten "Käppis" auf und waren dunkel gekleidet. Wem am Montagabend solche Personen aufgefallen sind oder wer verdächtige Fahrzeuge gesehen hat, wird gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe Einbruch, Tel. 07741/83160, zu melden.