Zwei Punkte und einen Monat ohne Führerschein

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 21. März 2017

Herrischried

HERRISCHRIED (BZ). In der Nacht zum Samstag wurde gegen 3.45 Uhr auf der L 151 bei Kleinherrischwand ein Mercedes zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Bei dem 64 Jahre alten Fahrer wurde Atemalkohol festgestellt, ein Test ergab einen Wert von 0,5 Promille. Ab diesem Wert sieht der Bußgeldkatalog ein Bußgeld von 500 Euro, zwei Punkte im Fahreignungsregister und ein einmonatiges Fahrverbot vor.