Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 13.07.2009

POLIZEITNOTIZEN

Geschrammt SCHUTTERWALD (BZ). Am Freitagabend ist gegen 23.20 Uhr eine Autofahrerin vom Schutterwälder Ortsteil Höfen kommend nach Schutterwald gefahren. Aus der Hofweierer Straße kam ein anderer Wagen mit erhöhter Geschwindigkeit ... Mehr


KURZ BERICHTET

1,9 Promille Am frühen Sonntagmorgen wurde von der Polizei in Rheinfelden ein Autofahrer festgestellt, bei dem der Alcomattest 1,9 Promille ergab. Der Fahrzeugführer musste sich einer Blutentnahme unterziehen und den Führerschein abgeben. Mehr

Sonntag, 12.07.2009

Unbekannte beschädigen Auto

Spiegel abgetreten und Scheibe beschädigt

Einen auf einen privaten Parkplatz abgestellten Opel haben Unbekannte in der Zeit zwischen Donnerstagabend und Samstagmorgen beschädigt. Mehr


Kochtopf auf dem Herd vergessen

Schlafender Koch löst Großeinsatz aus

Ein rauchender Kochtopf hat am Samstagnachmittag in Wutöschingen einen Großeinsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst ausgelöst. Mehr


Unfall

Fußgänger schwer verletzt

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde ein Fußgänger in Wehr-Öflingen von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Der Fahrer flüchtete Mehr


Radler überrollt und liegen gelassen

72-jährige Autofahrerin sieht Rot

Radler überrollt und liegen gelassen

Schwer verletzt zurück gelassen hat eine Autofahrerin nach einem eigentlich zunächst harmlosen Unfall einen Fahrradfahrer. Offenbar weil man sich nicht über die Regelung des Schadens am Velo des Mannes einigen konnte, überfuhr die Seniorin den ... Mehr


Drei gegen einen

13-Jähriger zweimal heftig verprügelt

An zwei aufeinanderfolgenden Tagen wurde in Rheinfelden ein 13-Jähriger zur jeweils gleichen Zeit von einer Gruppe Gleichaltriger verprügelt. Das artete so aus, dass der Junge vom Arzt behandelt werden musste. Die Polizei sucht nun die Schläger. Mehr


30 000 Euro Sachschaden in Kuhbach

Autobrand – Flammen greifen über

Bei einem Autobrand am Samstag im Kuhbach haben die Flammen auch einen Dachstuhl einer Garage stark beschädigt. Mehr


13-Jähriger auf der Intensivstation

Kinder prügeln Kinder

Noch unklar ist der Ablauf einer Schlägerei zwischen Kindern, bei der am Samstagabend ein 13-jähriger Junge so schwere innere Verletzungen erlitt, dass er auf der Intensivstation der Helios-Klinik behandelt werden muss. Mehr

Samstag, 11.07.2009

Mit dem Heli in die Klinik

Radfahrer bei Unfall verletzt. Mehr


Polizei warnt vor Einbrechern

Gefahr auch am Tag. Mehr


Radelnder Schüler stürzt auf dem Gehweg

LÖRRACH (BZ). Am Donnerstag gegen 7.50 Uhr kam es in der Basler Straße auf dem Gehweg in Höhe Stettener Bahnhof zu einem Unfall. Ein Schüler fuhr mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg aus der Stadtmitte kommend Richtung Bahnhof. Vor ihm liefen nach ... Mehr


Reichlich Alkohol am Rollerlenker

Ein 58-jähriger Rollerfahrer wurde am späten Donnerstagabend, gegen 23.30 Uhr auf der Neunlindenstraße im Freiburger Stadtteil Brühl bei einem Unfall verletzt. Laut Polizei hatte eine Autofahrerin auf der Fahrbahn gewendet. Der Rollerfahrer ... Mehr


Lieferwagenfahrer wird schwer verletzt

Der 43-jährige Fahrer eines Lieferwagens wurde bei einem Verkehrsunfall auf dem Friedrichring in der Freiburger Innenstadt gestern, gegen 9.45 Uhr, schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war ein 87-jähriger Autofahrer auf dem Friedrichring in ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

Mischling reißt Reh RHEINHAUSEN (BZ). Im Landkreis kam es bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage zu einem Vorfall, bei dem ein Hund ein Reh gerissen hat. Nachdem am Mittwoch ein kleiner Hund in Teningen ein Reh so stark verletzte, ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

Farbschmierereien OFFENBURG (BZ). In der Nacht zum Donnerstag tobten sich offensichtlich ein oder mehrere Personen an der Eichendorffschule aus. Aus Sprühdosen wurden Türen und Glasfronten mit schwarzer Farbe besprüht. Auch eine Hausfassade ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

Wieder Firmeneinbrüche EICHSTETTEN. Einbrecher drangen am Donnerstag in drei Firmen im Eichstetter Gewerbegebiet Bruckmatten ein. Um 4.50 Uhr wurde ein in einer Firma übernachtender Zeuge durch Geräusche geweckt. Er bemerkte noch eine männliche ... Mehr


POLIZEINOTIZEN

Auf Spritztour HEITERSHEIM. Minderjährig und betrunken hinterm Steuer: Ein mit quietschenden Reifen startender BMW hat am vergangenen Mittwochabend, um 23.38 Uhr, in Heitersheim die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife auf sich gezogen. Wie die ... Mehr

Freitag, 10.07.2009

Überfall in der Teichstraße

Täter rasch gestellt

Unmittelbar nach der Tat konnte die Polizei einen 26 Jahre alten Mann aus Weil am Rhein fassen, der am Donnerstag gegen 18.45 Uhr ein Bekleidungsgeschäft in der Lörracher Teichstraße überfallen hatte. Mehr


Die Polizei sucht Zeugen

Verkehrsrowdy im dunklen Mercedes

Gleich eine ganze Reihe von Verkehrsverstößen dürfte laut Zeugenaussagen am Donnerstagvormittag, gegen 7.30 Uhr ein junger Mann begangen haben, der einen dunklen Mercedes fuhr. Mehr


Polizei vermutet Brandstiftung

Lagerschuppen brannte in Gengenbach nieder

Polizei vermutet Brandstiftung

Bei einem Brand in Gengenbach brannte in der Nacht zum Freitag ein Lagerschuppen nieder. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Mehr


Unfall an Stoppstelle

Hoher Schaden, keine Verletzten

Hoher Sachschaden entstand bei einer Vorfahrtsverletzung in Lörrach-Stetten an der Ecke Schiller-/Brühlstraße. Mehr


Rollerfahrer übersieht Frau

Zwei Verletzte an Zebrastreifen

Zwei Verletzte forderte ein Unfall mit einem Motorroller in der Lörracher Innenstadt. Mehr


Inhaltsstoff: Alraune

Zoll stellt 2500 Packungen Salbe sicher

2500 Tuben einer Salbe, die Bestandteile der geschützten Alraune enthält, wurden am Mittwoch vom Zollamt Rheinfelden-Autobahn sicher gestellt. Der Wert der Lieferung beläuft sich auf 8500 Euro. Mehr


Hoher Sachschaden

Feuer bricht in Freiburger Pflegeheim aus

In einem Zimmer eines Altenpflegeheims an der Schnewlinstraße in Freiburg ist am Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Die Bewohner im ersten Stock mussten ihre Zimmer verlassen. Verletzt wurde niemand. Es entstand hoher Sachschaden. Mehr