Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 17.01.2019

Wie umgehen mit dem Wolf, der gern Nutztiere frisst?

Diskussion an der Uni Freiburg

Wie umgehen mit dem Wolf, der gern Nutztiere frisst?

Eine Umfrage unter rund 2000 Menschen im Nordschwarzwald zeigt die Einstellung zum Wolf - unfreiwillig, denn eigentlich sollte es ums Rotwild gehen. Das Raubtier dominiert die Debatte nicht ohne Grund. Mehr


Freiburg bleibt eine Hochburg für Spatzen

Vogelzählaktion

Freiburg bleibt eine Hochburg für Spatzen

Der Spatz bleibt Dauer-Spitzenreiter. Das ist das Ergebnis einer Vogelzählaktion in Freiburg. Warum es weniger Amseln gibt und welche Zugvögel reisefaul geworden sind. Mehr


Wie können Schulen auf muslimischen Antisemitismus reagieren?

Fachtag

Wie können Schulen auf muslimischen Antisemitismus reagieren?

Hitler ein toller Mann und Israel ein Apartheid-Staat? Was Schulen gegen Antisemitismus unternehmen können, wurde bei einem Präventions-Fachtag besprochen. Mehr


Die Gegner des geplanten Stadtteils Dietenbach eröffnen den Wahlkampf

Bürgerentscheid

Die Gegner des geplanten Stadtteils Dietenbach eröffnen den Wahlkampf

Sie misstrauen den Argumenten der Stadtverwaltung. Die Gegner des geplanten Stadtteils Dietenbach beginnen offiziell den Wahlkampf. Das sind ihre Strategie und Argumente. Mehr


Der Freiburger Verein "CO2-Abgabe" will das Klima retten

Vereint im Verein

Der Freiburger Verein "CO2-Abgabe" will das Klima retten

Eigentlich wollten sie keinen Verein gründen – dann taten sie es doch, um ihr Ziel erreichen zu können: Unternehmen zu einem klimafreundlichen Verhalten bewegen. Mehr


Kunstrasen erst in 2021

Finanzierung für Waltershofens Sportplatz wird verschoben. Mehr


Alles kann passieren

Alles kann passieren

Schalansky, Stanisic, Würger, Nawrat, Bishop, Pehnt: Das neue Winterprogramm des Freiburger Literaturhauses. Mehr


Ortschaftsratssitzung

Im Tienger Rat ging's um den Nahverkehr

Der Schnellbus ist chancenlos: Bei der Sitzung des Tiengener Ortschaftsrats am Dienstagabend standen außer dem Freiburger Klimaschutzkonzept und dem Konzept zum Erhalt der Biodiversität die neuen Linien der Freiburger Verkehrs-AG (VAG) auf der ... Mehr


IMMER WIEDER SAMSTAGS: Grundgesetzliche Grenzen

IMMER WIEDER SAMSTAGS: Grundgesetzliche Grenzen

SAMSTAGSUNI (12): Gisela Müller-Brandeck-Bocquet zu Europa. Mehr


Fundsachenversteigerung im Haus der Begegnung

FREIBURG-LANDWASSER. 60 Fundfahrräder, Fundschmuck sowie Fundsachen aller Art werden am Montag, 21. Januar, ab 13 Uhr im Haus der Begegnung in Landwasser, Habichtweg 1, öffentlich versteigert. Die Fundsachen werden nur gegen Bargeld abgegeben. ... Mehr


Kurz gemeldet

Orientalismo-Vernissage — Solikonzert — Karzer-Führung — Englische Abi-Prüfung — Goethe und Brecht — Günther Eich und China — Papier-Ausstellung — Musiktheater: Die WG — Analytische Psychologie Mehr


SO IST’S RICHTIG!

Missverständlich Im gestrigen Text über Bernd Dallmann war der letzte Satz missverständlich. Zum Ausdruck gebracht werden sollte, dass Dallmann 2016 ein erstes Angebot der Hochschule ISBA ablehnte, weil der damalige OB Salomon ihn darum bat, ... Mehr


Kurz gemeldet

Stieffamilien — Klavierabend — Dietenbach-Diskussion — Gundelfinger Harmonists Mehr


Rockabilly-Jamboree im Artik

Rock'n'Roll

Rockabilly-Jamboree im Artik

ARTIK FREIBURG Am Samstag, 19. Januar, findet im Artik Freiburg in der Haslacher Straße die Rockabilly-Jamboree 2019 statt. Um den Sound der Fünfziger lebendig werden zu lassen, reisen die Red Back Spyders aus Bayern an, um mit ihrem Sound aus ... Mehr

Mittwoch, 16.01.2019

"Auch ein klassischer Eintopf kann Spitzengastronomie sein"

Freiburger Ernährungswissenschaftlerin

"Auch ein klassischer Eintopf kann Spitzengastronomie sein"

Margit Bölts ist Professorin des bundesweit ersten Studiengangs "Culinary Arts and Food Management" in Freiburg. Sie spricht über Schwierigkeiten von Sterneköchen, nachhaltige Spitzenküche und Johann Lafers Rückzug aus der Sterneküche. Mehr


Susanne Göhner über die Internationale Kulturbörse in Freiburg

Interview

Susanne Göhner über die Internationale Kulturbörse in Freiburg

Es ist ihre Premiere. Erstmals verantwortet die Kulturmanagerin Susanne Göhner die Internationalen Kulturbörse in Freiburg. Wie sie an diese Aufgabe herangeht? Ein Interview. Mehr


Das sind die Baustellen 2019 in Freiburg

Verkehr

Das sind die Baustellen 2019 in Freiburg

Jetzt wird Freiburgs Norden zur Baustelle: Das Baustellenprogramm für dieses Jahr zeigt eine Ballung beim Industriegebiet. Im Fokus sind Sperrungen, SC-Stadion und die Stadtbahn zur Messe. Mehr


250 Interessierte kommen zum Vernetzungstreffen der Dietenbach-Befürworter

Infoabend

250 Interessierte kommen zum Vernetzungstreffen der Dietenbach-Befürworter

Geladen hatten sieben Fraktionen des Gemeinderats – alle außer den Stadtteilgegnern von "Freiburg Lebenswert/Für Freiburg". Es ging um Wahlkampfstrategien – und Wünsche für den Stadtteil. Mehr


Freiburg steckt mehr als 100 Millionen in Schulen

Sanierung

Freiburg steckt mehr als 100 Millionen in Schulen

Die Stadt Freiburg hat seit 2010 rund 106 Millionen Euro in Schulsanierungen investiert. Fast 10 Millionen sollen bis 2020 dazukommen. Wir zeigen, wofür das Geld investiert wird. Mehr


Glottertäler Metzgerei bietet Wasserbüffelfleisch an – aus dem Rieselfeld

Gastronomie

Glottertäler Metzgerei bietet Wasserbüffelfleisch an – aus dem Rieselfeld

Die Tiere bevölkern das Naturschutzgebiet Rieselfeld seit dem vergangenen Frühjahr. Teil des Projektes für Artenvielfalt ist die Schlachtung von Kälbern – ihr Fleisch gibt es auch als Gourmet-Burger zu kaufen. Mehr


Das passiert hinter den Kulissen der "Theatergruppe Wildtal"

Laientheater

Das passiert hinter den Kulissen der "Theatergruppe Wildtal"

Eis war schon Wodka im Wasserglas. Hinter dem Bühnenvorhang der Theatergruppe Wildtal, die aktuell ihr Stück "Wahrheit per Fernbedienung", liegt eine andere Welt. Ein Blick hinter die Kulissen. Mehr


Für das Rotteckhaus in Freiburg deutet sich eine Zwischenlösung an

RP interessiert

Für das Rotteckhaus in Freiburg deutet sich eine Zwischenlösung an

Bis zu der Gründung eines "Hauses der Demokratie" will das Regierungspräsidium das Rotteckhaus zwischennutzen. Die Anmietung würde bis Ende 2020 laufen. Mehr


Ab Februar fahren keine Züge zwischen Freiburg und Breisach

Nahverkehr

Ab Februar fahren keine Züge zwischen Freiburg und Breisach

Ab Freitag, 1. Februar, fahren zwischen Breisach und Freiburg Hauptbahnhof keine Züge mehr, sondern der Schienenersatzverkehr. Bis voraussichtlich 30. November sollen drei Buslinien fahren. Mehr


Bürgerverein Zähringen bemängelt Verzögerung bei Bauprojekten im Stadtteil

Stadtentwicklung

Bürgerverein Zähringen bemängelt Verzögerung bei Bauprojekten im Stadtteil

Eine Generalabrechnung zum Start ins neue Jahr: Der Bürgerverein Zähringen listet die Planungspannen der Verwaltung bei Bauprojekten im Stadtteil auf. Mehr


Warum Anselm Pahnke 414 Tage durch Afrika radelte

Interview

Warum Anselm Pahnke 414 Tage durch Afrika radelte

Ein Fahrrad, 15000 Kilometer, 15 Länder, 414 Tage, einmal quer durch Afrika: Auf dieser Reise lernte Anselm Pahnke nicht nur einen neuen Kontinent kennen, er lernte auch, dass man nicht einsam sein muss, wenn man allein unterwegs ist. Inzwischen ... Mehr