Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

18. Januar 2010

Prechtal bleibt im Tabellenkeller

RVC Radballteam bleibt im Tabellenkeller stecken

RADBALL (fbi). Beim Zweitliga-Spieltag in Oberesslingen hatten Markus Joos und Alexander Becherer vom RVC Prechtal die beiden führenden, ungeschlagenen Mannschaften zum Gegner und so gelang es ihnen trotz guter Leistungen nicht, vom Tabellenende wegzukommen. Dem Tabellenführer Oberesslingen forderten die Prechtäler alles ab unterlagen aber mit 3:4. Auch der Rangzweite Stein musste sein ganzes Können aufbieten um den RVC mit 7:4 zu schlagen. Relativ zufrieden waren Joos/Becherer mit dem 3:3 gegen Oberesslingen II, weniger zufrieden mit dem 3:3 gegen Gärtringen IV. Vor dem Heimspieltag am 30. Januar in der Steinberghalle steht das RVC-Team mit fünf Punkten auf Rang neun der Tabelle, von Platz sechs an liegen alle Mannschaften eng beisammen.

Werbung

Autor: bz