Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Wie Pflegefamilien zusammenleben – zwei Beispiele

Familien

Wie Pflegefamilien zusammenleben – zwei Beispiele

Wenn leibliche Eltern sich nicht um ihre Kinder kümmern können, helfen Pflegefamilien: Zwei Beispiele aus Südbaden zeigen, wie die neue Familie zueinender findet und welche Probleme es gibt. Mehr


MOMENT MAL!: Mindestens so cool wie hot

Gefühlte Temperaturen

MOMENT MAL!: Mindestens so cool wie hot

Sonne, blauer Himmel, steigende Temperaturen - wer freut sich nicht über die ersten wärmeren Frühlingstage, die - hoffentlich - das endgültige Ende der kalten Jahreszeit bedeuten? Super, denke auch ich, Sonnenbrille auf, Jacke aus - und ab ins ... Mehr


Pflegefamilien

Derzeit gibt es im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald 176 Familien mit Pflegekindern, in Freiburg 160 und im Landkreis Emmendingen 135. Sowohl in Freiburg als auch im Landkreis Emmendingen gibt es Bedarf nach mehr Pflegeeltern. Überall wird das ... Mehr


LESETIPP

LESETIPP

Populäre Mythen: "Denkste!" Napoleon war winzigklein, Hitler Vegetarier und die Erfindung des Teflons ein Nebenprodukt der Weltraumforschung? Drei populäre Mythen, die sich hartnäckig halten, obwohl sie nicht der Wahrheit entsprechen. John ... Mehr

Donnerstag, 18.05.2017

Anpfiff für den Sport

Start unter Anleitung. Mehr

Montag, 15.05.2017

Midlife-Crisis um die 50: Mythos oder Schicksal?

Lebensphase

Midlife-Crisis um die 50: Mythos oder Schicksal?

Sportwagen, neuer Job, neuer Partner, gedrückte Stimmung: Manche erleben die Lebensphase um die 50 wie eine zweite Pubertät. Es kommt drauf an, was man daraus macht. Mehr


Verräterische Löcher: Nein, diese Mimosen!

Moment mal!

Verräterische Löcher: Nein, diese Mimosen!

Mimosen sind bemerkenswerte Gewächse. Bereits bei der leisesten Berührung vermögen sie im Nullkommanichts ihre filigranen Blätter zusammenzufalten. Ein faszinierendes Schauspiel. Eher an absurdes Theater erinnert das, was die menschlichen ... Mehr

Donnerstag, 11.05.2017

Krebsaktivistin klärt mit ihrer Initiative "Fuck Cancer" auf

BZ-Interview

Krebsaktivistin klärt mit ihrer Initiative "Fuck Cancer" auf

Myriam von M. musste zwei Krebsdiagnosen und -therapien binnen weniger Jahre aushalten. Nun geht sie mit einer Kampagne an die Öffentlichkeit. Warum sie aufrüttel will, sagt sie im Interview. Mehr

Montag, 08.05.2017

Im Dandy-Stil        zum Altar

Im Dandy-Stil        zum Altar

Schicker Bräutigam: Was Männer wissen müssen,             die bald ihr Hochzeits-Outfit aussuchen. Mehr


Großer Spaß für kleine Gäste

Großer Spaß für kleine Gäste

Pommes, Popcorn und ein Platz zum Austoben: Wer mit Kindern Hochzeit feiert, sollte entsprechend vorbereitet sein. Mehr


MOMENT MAL: Dreiste Vordrängler

In der Schlange stehen

MOMENT MAL: Dreiste Vordrängler

Wer zuerst kommt, mahlt zuerst - dieser alte Sinnspruch bezog sich einst auf das Mahlen von Korn und bestimmte die Reihenfolge an der Mühle. Heute ergattert sich der Erste die besseren Kinositze, ein Ticket für das bereits fast ausgebuchte ... Mehr


LESETIPP

LESETIPP

Was die Kräuteroma alles weiß Man könnte von einem Generationenprojekt sprechen: Denn wäre ihr damals neunjähriger Enkel Rudi nicht gewesen, Gerda Zipfelmayer hätte dieses Buch vielleicht nie geschrieben. Sie wäre womöglich auch nicht die ... Mehr


Ringe mit Kratzern

Ringe mit Kratzern

  Dies & Das . Mehr


ZUR PERSON: Myriam von M.

Myriam von M. erkrankte im Alter von 25 Jahren zunächst an Vulvakrebs, später an Gebärmutterhalskrebs. Heute gilt sie als geheilt. Die 40-jährige zweifache Mutter hat eine Frisörinnenlehre und ein Studium als Heilpraktikerin für Psychotherapie ... Mehr

Dienstag, 02.05.2017

Wie Menschen die Gefühle anderer spiegeln – und was Mimik damit zu tun hat

Interview

Wie Menschen die Gefühle anderer spiegeln – und was Mimik damit zu tun hat

Wie hängen Gefühl und Gehirn miteinander zusammen? Das erklärt Neuro- und Sozialwissenschaftlerin Franca Parianen vom Leipziger Max-Planck-Institut im Interview. Mehr


Fürs Jugendwort "Alter" haben Wörterbuchexperten sieben Bedeutungen ermittelt

Kolumne

Fürs Jugendwort "Alter" haben Wörterbuchexperten sieben Bedeutungen ermittelt

Jede Generation hat ihre eigene Sprache. Damit sind weniger die Phantombegriffe gemeint, die die Jury des Jugendworts des Jahres dem Jungvolk in den Mund legt, damit Eltern und Sprösslinge endlich mal einer Meinung sein können, weil beide Seiten ... Mehr


LESETIPP

LESETIPP

Operation gelungen Dieses Buch ist nichts für schwache Nerven. Es ist ein Thriller der Extraklasse - und das ist hier keine Floskel. "In der Mitte schlägt das Herz" ist im Grunde dem Genre des Sachbuchs zuzurechnen. Es ist die Autobiographie ... Mehr

Montag, 24.04.2017

Postpartale Depression kann auch Väter treffen

Psychiater

Postpartale Depression kann auch Väter treffen

Wird ein Baby geboren, sind die meisten Eltern überglücklich. Doch die hormonelle Umstellung, die neue Aufgabe und Verantwortung können auch eine depressive Störung verursachen. Davon betroffen sind nicht nur Mütter. Mehr


Viele Menschen haben Angst – wie aber begegnet man dieser?

Sozialforschung

Viele Menschen haben Angst – wie aber begegnet man dieser?

Die Dauerberieselung mit schlechten Nachrichten aus aller Welt erzeugt bei vielen Menschen Angst. So eine psychische Krise kann aber auch ein produktiver Zustand sein. Warum? Mehr


MOMENT MAL: Haare im Jahr 1984

Beim Frisör

MOMENT MAL: Haare im Jahr 1984

Neulich beim Frisör: Ein junges Mädchen mit wunderhübschen langen gelockten Haaren wirft einen letzten zufriedenen Blick in den Spiegel. Die Friseurin wendet sich mir zu: Was kann ich für Sie tun? Ich hätte auch gerne solche Goldlöckchen!, sage ... Mehr

Dienstag, 18.04.2017

Wie weit darf man für den unerfüllten Kinderwunsch gehen?

Nachwuchs

Wie weit darf man für den unerfüllten Kinderwunsch gehen?

Ein Leben ohne Kinder wird von vielen Paaren als sinnleer empfunden. Für sie ist der Nachwuchs ein lang ersehnter Wunsch - für andere ein einträgliches und moralisch fragwürdiges Geschäftsmodell. Mehr


MOMENT MAL!: Mehr Spaß, weniger Geld

Zukunftspläne

MOMENT MAL!: Mehr Spaß, weniger Geld

Dass der Kindermund immer wieder etwas Kluges für ein "Moment mal!" hergibt, ist bekannt. Weisheit hat schließlich nichts mit dem Alter zu tun. Es ist sogar ein Sachbuch über Weisheiten von Neun- und Zehnjährigen erschienen - mit dem Titel: "Wer ... Mehr


LESETIPP

LESETIPP

Mutige Frauen in Afghanistan Das Bild afghanischer Frauen ist im Westen sehr einseitig. Die meisten verbinden sie nur mit Burka, Entrechtung und Unfreiheit. Wer weiß bei uns schon, dass es in dem Land am Hindukusch auch wagemutige Pilotinnen, ... Mehr


Embryonenschutzgesetz

Im Embryonenschutzgesetz ist geregelt, wie mit Eizellen umzugehen ist: Im Paragraf 1, Absatz 1, Nummer 2 heißt es: Es ist verboten, "eine Eizelle zu einem anderen Zweck künstlich zu befruchten, als eine Schwangerschaft der Frau herbeizuführen, ... Mehr

Mittwoch, 12.04.2017

Wenn Ehepaare gemeinsam in ein Seniorenheim ziehen

Ratgeber

Wenn Ehepaare gemeinsam in ein Seniorenheim ziehen

Details im Vertrag sollten genau beachtet werden Mehr