Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Für mehr Vertrauen sorgen

Taktlos oder sinnvoll? Wann ein Ehevertrag wirklich lohnt. Mehr


"Nicht am falschen Ende sparen"

"Nicht am falschen Ende sparen"

Interview: Der Freiburger Goldschmied Jürgen Wiedemann erklärt, worauf man beim Trauringkauf achten sollte. Mehr


BUNT & AKTUELL

Blau ist für Männer schon länger Trendfarbe Nummer eins. "Bei den Bräutigam-Anzügen werden Nuancen von Ozeanblau, Eisblau über Opal bis hin zu einem satten Marineblau angeboten", schreibt die Hochzeitsmesse "Trau" in einer Pressemitteilung. Zudem ... Mehr


SÜSS & AKTUELL

"Ein absoluter Top-Trend ist 2018 die Donut Wall", sagt Sonja Pfenning von der Eventagentur "Von Rock" aus Elzach. Ein toller Hingucker auf Hochzeiten sei es, die Donuts an eine Art Wand aufzuhängen, damit sich die Gäste selbst bedienen können - ... Mehr


INFO

INFO

Seit 1999 betreibt Jürgen Wiedemann sein Goldschmiede-Atelier am Unterlindenplatz in Freiburg, welches in Folge von der Zeitschrift Schmuck Magazin zu den "Top 100 Schmuckgeschäften" gewählt worden ist. Wiedemann ist Goldschmiede-Meister, ... Mehr

Dienstag, 20.02.2018

Wie Kinder durch Freundschaften lernen

Familie

Wie Kinder durch Freundschaften lernen

Mal ein Herz und eine Seele, dann die ärgsten Streithähne: Kinder können durch Freundschaften viel lernen. Ab wann sie solche schließen können, darüber ist sich die Wissenschaft uneins. Mehr

Montag, 19.02.2018

Erzbischof Stephan Burger: Kein Segen für homosexuelle Paare

Debatte

Erzbischof Stephan Burger: Kein Segen für homosexuelle Paare

Die katholische Kirche debattiert über eine mögliche Segnung homosexueller Paare. Die beiden Bischöfe im Südwesten sind strikt dagegen. Und stellen sich damit gegen den Chef der Bischofskonferenz. Mehr


MOMENT MAL: Unter der Tarnkappe

Sehen und gesehen werden

MOMENT MAL: Unter der Tarnkappe

Von Sonja Zellmann. Mehr


LESETIPP

LESETIPP

Weg mit den Zweifeln Magda Albrecht (Jahrgang 1986) ist, und das ist so schön an diesem Buch, entwaffnend ehrlich: ",Kann dir doch egal sein, was andere denken' ist leider keines meiner Lebensmottos", heißt es in ihrem Ratgeber ... Mehr


Was ist Freundschaft?

Psychologen definieren Freundschaft als eine Sympathiebeziehung zwischen zwei Menschen, die sich gegenseitig als Freunde erwählt haben und in der beide gleichrangig sind. Sie ist von gegenseitiger Zuneigung, Kameradschaft und Intimität geprägt. Mehr

Mittwoch, 14.02.2018

Freiburger Theologin zum Valentinstag: "Die Liebe zählt"

BZ-Interview

Freiburger Theologin zum Valentinstag: "Die Liebe zählt"

Der Valentinstag hat eine lange Tradition: Sein Name kommt vom heiligen Valentin, doch seine Ursprünge reichen weiter zurück. Dora Volke sprach mit der Theologin Barbara Henze über den Tag der Liebe. Mehr

Montag, 12.02.2018

An Valentinstag gehen bei der Paar-Beratung Aberhunderte Anrufe ein

Zoff statt Romantik

An Valentinstag gehen bei der Paar-Beratung Aberhunderte Anrufe ein

Von wegen harmonisches Dinner im Kerzenschein: Gerade der Valentinstag endet für viele Paare im Desaster. "Er ist stark verantwortlich für ernstzunehmende Beziehungskrisen", so eine Expertin. Mehr


MOMENT MAL: Gefräßige Kollegen

Schlechtes Gewissen

MOMENT MAL: Gefräßige Kollegen

Manchmal kann ein schlechtes Gewissen eine herrliche Sache sein. Nur mit dem Wörtchen "Strich" kann ich dafür sorgen, dass die Kollegen den Kopf einziehen und schuldbewusst schauen. Die Erklärung: Wer aus unserer Abteilung Geburtstag hat, bringt ... Mehr


LESETIPP

LESETIPP

Happy End für ein hochgestapeltes Leben Wenn Sie zu denen gehören, die glauben, eine Gehaltserhöhung nicht verdient zu haben, weil Sie gar nicht so gut sind, wie alle immer denken, dann leiden Sie vermutlich unter dem Impostor-Syndrom. Noch ... Mehr

Montag, 05.02.2018

Wie können Erwachsene Kinder vor sexuellem Missbrauch schützen?

Prävention

Wie können Erwachsene Kinder vor sexuellem Missbrauch schützen?

In jeder Schulklasse sind statistisch ein bis zwei Kinder von sexuellem Missbrauch betroffen. Vor einiger Zeit gab es Fälle an der Freiburger Albert-Schweitzer-Ganztagsgrundschule. Wie ging man dort damit um? Mehr


Missbrauch oder Übergriff?

Die Begriffe werden nicht immer korrekt verwendet. Mehr


MOMENT MAL: Fasnächtliche Sprachhürden

Mundart und Journalismus

MOMENT MAL: Fasnächtliche Sprachhürden

"Dätsch mer emol e Kuchegable us'm Kuchikäschtle holle?" - Hä !? Klar, nicht alle Leser unserer Zeitung sind der alemannischen Mundart mächtig. Macht nix, ich auch nicht. Allerdings denke ich um die närrischen Tage herum nur ungern an meine Zeit ... Mehr

Samstag, 03.02.2018

Väter arbeiten mehr Stunden

Studie der Böckler-Stiftung. Mehr


MOMENT MAL: Über Lese- und Lebenszeit

Mut zur Macke

MOMENT MAL: Über Lese- und Lebenszeit

Jeder hat so seine Zwänge. Der eine schafft es nicht, in eine öffentliche Toilette zu pinkeln, wenn nebenan jemand sitzt und zuhört, wie es plätschert, der andere hält es schier nicht aus, wenn ein Bild links um ein, zwei Millimeter tiefer hängt ... Mehr


Singles

Japan: 2013 lebten bereits ein Drittel der Männer und ein Viertel der Frauen in ihren 30ern allein. 2016 war die Anzahl der Singles dem Nationalen Institut für Bevölkerungsforschung zufolge weiter gestiegen, mehr als die Hälfte (52 Prozent der ... Mehr

Montag, 29.01.2018

Was deutsche Singles von japanischen Singles lernen können

Liebe & Beziehungen

Was deutsche Singles von japanischen Singles lernen können

2035 wird die Hälfte aller erwachsenen Japaner alleinstehend sein. Überhaupt ist es dort viel normaler, glücklich als Single zu leben. Warum eigentlich? Mehr

Mittwoch, 24.01.2018

Kita in der Stegermatt bundesweit unter den Top-Ten

Kita in der Stegermatt bundesweit unter den Top-Ten

Die Einrichtung im Stadtteil- und Familienzentrum ist unter mehr als 1400 Bewerbern für den Deutschen Kita-Preis nominiert. Mehr

Montag, 22.01.2018

Betreuung von Menschen mit frühkindlichem Autismus ist eine Herausforderung

Gesundheit

Betreuung von Menschen mit frühkindlichem Autismus ist eine Herausforderung

Menschen mit frühkindlichem Autismus brauchen Betreuung rund um die Uhr. Das ist nervenzehrend. Doch die Betreuung könnte sich später für alle Betroffenen auszahlen. Mehr


Gesundheit

Wie können Eltern eine autistische Störung erkennen?

An kleinen Details können Eltern mögliche autistische Störung erkennen, beispielsweise wenn das Kind nicht auf ein Lächeln reagiert. Mehr


MOMENT MAL: Das Imperium schlägt zurück

Quengelware andersrum

MOMENT MAL: Das Imperium schlägt zurück

Quengelware: Diesen Namen tragen Schokoriegel, Bonbons und Gummibärchen direkt an der Kasse nicht umsonst. Sie kennen das. Manche Kinder versuchen es mit Dackelblick und einem gesäuselten: "Bitte liebe Mama, krieg ich eins? Nur eins. Und nur ... Mehr