Zur Navigation Zum Artikel

Heute

"Sie stehen zwischen den Kulturen"

"Sie stehen zwischen den Kulturen"

BZ-INTERVIEW mit der Psychoanalytikerin Aydan Özdaglar, die Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund betreut. Mehr


Überall muss was baumeln

Überall muss was baumeln

Accessoires sind im Trend: Im Frühling und Sommer sollten sie sehr groß oder sehr schmal sein. Mehr


MOMENT MAL: Schluss mit der Buddelei

Trump-Wahl

MOMENT MAL: Schluss mit der Buddelei

Ich habe Verwandtschaft in den USA. Mit dem Vater der Familie saß ich früher zusammen buddelnd in der Sandkiste. Bis zur Schulter steckten wir unsere Arme in die aufgeschütteten Burgberge, um unterirdische Gänge zu graben. Der eine von der einen, ... Mehr


ZUR PERSON : Aydan Özdaglar

Die Psychiaterin, Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin Aydan Özdaglar (60) kam 1962 als Sechsjährige mit ihren Eltern aus der Türkei. Die Familie lebte erst in Niederbayern und zog später nach Norddeutschland um. Diese "zweite Migration" ... Mehr

Mittwoch, 15.02.2017

Natürliche Brautsträuße, wie frisch gepflückt, sind derzeit angesagt

Hochzeit

Natürliche Brautsträuße, wie frisch gepflückt, sind derzeit angesagt

Ein kunterbunter Strauß aus Wiesenblumen und Gräsern – das soll ein Brautstrauß sein? Über viele Jahre waren zur Halbkugel arrangierte weiße Rosen oder ein Wasserfall aus Orchideen Klassiker für die Hochzeit. Aktuell aber wollen viele ... Mehr


Trauringe kann man selbst entwerfen und schmieden

Hochzeit

Trauringe kann man selbst entwerfen und schmieden

Bei Trauringkursen können Heiratswillige ihre Eheringe selbst entwerden und dann auch schmieden. Auch in Freiburg gibt es viele Möglichkeiten, den ganz besonderenTrauring zu kreieren. Mehr


Brautmutter

Brautmutter

  MODE & STYLING . Mehr


Noch sind Termine frei

Noch sind Termine frei

  Schnapszahldatum . Mehr



Roségold und starke Strukturen

Roségold und starke Strukturen

  Trauringtrends . Mehr


INFO

Kurse werden in der Region unter anderem angeboten von*: Designwerkstatt Felix Stüssi, Freiburg, Tel. 0761/ 706713, http://www.stuessi.de Lechlers Goldschmiede, Freiburg, Tel. 0761/34510, http://www.goldschmiedekurs-freiburg.de ... Mehr

Montag, 13.02.2017

Der Valentinstag muss kein nerviger Pflichtakt sein

Ratgeber

Der Valentinstag muss kein nerviger Pflichtakt sein

Den Valentinstag mit seiner kommerziellen Ausrichtung braucht eigentlich kein Mensch – und doch können Paare etwas Positives daraus machen. Mehr


Liebe geht durch den Magen – wenn dieser nicht rumort

Liebe geht durch den Magen – wenn dieser nicht rumort

Mundgeruch oder Blähungen sind immer unangenehm, beim Date stören sie jedoch besonders / Tipps einer Ernährungsexpertin. Mehr


Stress vor dem Supermarkt: Falschgeparkte Einkaufswagen

Moment mal!

Stress vor dem Supermarkt: Falschgeparkte Einkaufswagen

Neulich vor dem Supermarkt. Einkaufswagenschlangen ragen weit in die Fahrbahn hinein. Parkplatzsuchende Autofahrer umkurven die sperrigen Hindernisse. Wer entgegenkommt, muss auf die Bremse treten. Einer hupt entnervt. Ein ausgebüxtes Kind ... Mehr


Valentinstag

Die Wurzeln des Valentinstags reichen bis in die Antike. Die Römer feierten an diesem Tag ein Fest zu Ehren der Göttin Juno, der Beschützerin von Ehe und Familie. Höhepunkt war eine "Liebeslotterie": Die Frauen mussten einen Zettel mit ihrem ... Mehr

Montag, 06.02.2017

Fotos im Netz: Eltern setzen Kinder unnötigen Risiken aus

Internet

Fotos im Netz: Eltern setzen Kinder unnötigen Risiken aus

Ist es okay, Fotos seiner Kinder online zu stellen? Welche Risiken birgt das? Und was tun Eltern ihren Kindern damit eigentlich an? Experten geben Antworten. Mehr


Wenn andere unsere Wahrnehmung manipulieren

Gaslighting

Wenn andere unsere Wahrnehmung manipulieren

Gaslighting ist eine besonders perfide Form des psychischen Missbrauchs / Häufig sind Frauen davon betroffen. Mehr


Der lange Weg zum Fahrradhelm

Kommentar

Der lange Weg zum Fahrradhelm

Kaum zu glauben. Seit gut zehn Tagen radle ich mit Helm. Und gewöhne mich daran. Doch! Dachte ich zumindest gestern. Heute bin ich mir nicht mehr so sicher. Sind ja auch erst zehn Tage. Zehn Tage stolze Besitzerin eines Fahrradhelms. Obwohl - ... Mehr


Dong-Seon Chang: Mein Hirn hat seinen eigenen Kopf

Lesetipp

Dong-Seon Chang: Mein Hirn hat seinen eigenen Kopf

Die Tücken der Wahrnehmung Im Jahr 1995 raubt McArthur Wheeler an einem Tag zwei Banken aus - unvermummt. Mit Hilfe der Überwachungskameras stellt die Polizei den verdutzten Täter schnell. Wheeler, keine Geistesgröße, aber sehr von sich ... Mehr


Mehr Sicherheit    Bei Facebook & Co.

» Aufruf der Polizei Hagen: http://mehr.bz/rej2ay Webseite der Rechtsanwälte Gulden & Röttger: https://ggr-law.com/ » Tipps zu Sicherheitseinstellungen bei Facebook: http://mehr.bz/wh6z Bei Problemen in ... Mehr

Donnerstag, 02.02.2017

Service am Telefon: Da müssen Sie durch

Moment mal

Service am Telefon: Da müssen Sie durch

Eine falsche Abbuchung vom Konto oder eine Störungsmeldung am Fernseher - es gibt Dinge im Leben, die man gerne mit einem leibhaftigen Menschen besprechen möchte. Manchmal aber ist das gar nicht so einfach. Zum Beispiel am Telefon. Hier sind ... Mehr


Aki Turunen: Eine kurze Geschichte des guten Benehmens

Lesetipp

Aki Turunen: Eine kurze Geschichte des guten Benehmens

Gutes Benehmen im Wandel der Zeit Eheleute sündigen, wenn sie im Bett leidenschaftlich miteinander verkehren! Anständig, schreibt der Franziskanermönch Jean Benedicti 1584, seien einzig disziplinierte Akte zum Zwecke der Kindeszeugung. Gut ... Mehr

Montag, 30.01.2017

Freiburger Babyambulanz hilft Eltern in Krisensituationen

Neugeborene

Freiburger Babyambulanz hilft Eltern in Krisensituationen

Das Leben mit einem Neugeborenen ist anstrengend und herausfordernd. Wie die Freiburger Babyambulanz junge Mütter und Väter bei der Bewältigung von Krisen unterstützt. Mehr

Montag, 23.01.2017

Im Internet wird gemeinsames Abmagern zum Wohlfühlkult

Essstörungen

Im Internet wird gemeinsames Abmagern zum Wohlfühlkult

Ana steht für Anorexie. In vielen Internetforen und sozialen Netzwerken ist "Pro Ana" zum hippen Lifestyle geworden: Junge Menschen wollen sich gemeinsam krank hungern. Mehr


"In den Communitys ist man unter Seinesgleichen"

"In den Communitys ist man unter Seinesgleichen"

BZ-INTERVIEW Der Psychiater Christian Fleischhaker darüber, wie soziale Netzwerke den Hungerkult unter Jugendlichen fördern. Mehr