ZUR PERSON: ALICE SCHWARZER

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 04. Juni 2012

Liebe & Familie

Die Journalistin Alice Schwarzer wurde am 3. Dezember 1942 in Wuppertal geboren. In den 60er Jahren lebte sie in Paris, in den 70ern studierte sie in Frankreich Psychologie und Soziologie. Zeit ihres Lebens setzte sich Schwarzer für die Rechte von Frauen ein. Seit Januar 1977 erscheint das von ihr gegründete Magazin Emma.