Fotos: So schützen sie ihr Haustier vor der Hitze

Bild 10 von 11

Pferdefreunde sollten ihre Ausritte an heißen Tagen in die Morgen- und Abendstunden verlegen. Auf einen wilden Galopp sollten sie verzichten.

Pferdefreunde sollten ihre Ausritte an heißen Tagen in die Morgen- und Abendstunden verlegen. Auf einen wilden Galopp sollten sie verzichten.Foto: ddp


Dieser Hamster freut sich an heißen Tagen über eine Abkühlung im Käfig. Zum Beispiel durch einen in ein Handtuch eingewickelten Kühlakku
Wer sich mit seinem Hund sportlich betätigen will, sollte diese Aktivitäten in die kühleren Morgen- oder Abendstunden verlegen.
Kühe und andere Weidetiere brauchen im Sommer einen schattigen Unterstand.

Werbung