Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

11. August 2017

Erklär's mir: Warum ist Bergsteigen so gefährlich?

Bergsteigen ist ein faszinierendes, aber auch gefährliches Hobby, bei dem immer wieder Menschen sterben. Manche stürzen ab, weil es beim Weg auf den Gipfel rechts und links des Weges oft steil nach unten geht. Andere Bergsteiger erfrieren, weil das Wetter sich in der Höhe sehr schnell ändern kann und so extrem ist, dass selbst eure Wintersachen nicht warm genug sind. Deshalb ist die wichtigste Regel in den Bergen: Man muss gute Ausrüstung dabei haben. Bergstiefel sind wichtig, aber auch warme und winddichte Wanderkleidung. Für manche Strecken braucht man spezielle Dinge wie Seile, Helme und Eispickel.

Werbung

Autor: msr