Rettungshundestaffel

Benedikt Sommer

Von Benedikt Sommer

Do, 09. August 2018

Infobox

Die Rettungshundestaffel Breisgau Ortenau ist eine von 82 Staffeln im Bundesverband Rettungshunde, der mit rund 2000 Mitgliedern und 700 geprüften Hunden die größte Rettungshundeorganisation Deutschlands ist.

Der Verband unterhält auch einen Auslandskader, der gemäß den Richtlinien der UNO 50 Mitglieder bereitstellt, um bei Erdbeben oder anderen Katastrophen innerhalb weniger Stunden ins Einsatzgebiet abzureisen. Die Staffel Breisgau Ortenau mit Vereinssitz in Emmendingen ist in ganz Südbaden aktiv. Sie wird von Polizei, Feuerwehren und benachbarten Rettungshundestaffeln angefordert, wenn es gilt, Vermisste oder in Not geratene Menschen auf zu finden. Im vergangenen Jahr wurde die Staffel Breisgau Ortenau zu 44 Einsätzen gerufen. Die Arbeit der Mitglieder ist ehrenamtlich. Die Ausrüstung wird über Spenden finanziert.