Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

25. Februar 2016

Multisprachliches Abendmahl mit Kindern

RHEINFELDEN (BZ). Zum zweiten nicht-religiösen, multisprachlichen, interkulturellen Abendmahl laden die Paulus- und die Petrusgemeinde Herten, der Vorstand der Siedlergemeinschaft und der Freundeskreis Asyl am Sonntag, 28. Februar, 17.30 Uhr, in den Paulussaal ein. Der Posaunenchor, die Austeilung von Brot und Tee, und eine sehr kurze Erinnerung an die Wurzeln der humanistischen Tradition, die die Demokratie als Aufmerksamkeit für das Wohl jedes Einzelnen versteht, sollen den Rahmen für Beiträge der Flüchtlinge (Erzählungen, Gedichte) bilden. Am 31. Januar hatten sich etwa 160 Personen, darunter 40 Kinder, um den gemeinsamen Tisch versammelt. Übersetzungen ins Englische, Arabische, Albanische, Farsi, und von diesen Sprachen ins Deutsche, sind geplant. Eine Kinderbetreuung wird auch wieder angeboten.

Werbung

Autor: bz