Kollision

Rheinfelden: Fahrradfahrer bei Unfall verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 21. April 2017 um 11:20 Uhr

Rheinfelden

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Ford und einem Fahrrad wurde am Donnerstag ein 49-Jähriger verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Am Donnerstag gegen 6.50 Uhr fuhr ein Mann mit seinem Ford die Güterstraße in Richtung Industrieweg. Vor ihm fuhr ein Radfahrer, so die Polizei. Nach Angaben des Ford-Fahrers zeigte der Radfahrer nicht an, dass er nach links in die Alte Landstraße abbiegen wollte, weshalb er ihn überholte, um geradeaus in den Industrieweg weiterzufahren. Dabei stießen Fahrrad und Auto zusammen. Der 49-Jährige zog sich hierbei Prellungen und Schürfwunden zu und wurde vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Ford-Fahrer blieb unverletzt, an den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.