Runder Tisch zur Chemie

Ralf Staub

Von Ralf Staub

Sa, 07. September 2013

Rheinfelden

Wirtschaftsminister dabei.

GRENZACH-WYHLEN (rs). Mehr als 50 Teilnehmer werden am Runden Tisch zur Zukunft der chemischen Industrie am Hochrhein teilnehmen, zu dem die IG BCE-Landesbezirksleitung auf Dienstag, 10. September ins Haus der Begegnung eingeladen hat. Die IG BCE sieht die Veranstaltung als Auftaktveranstaltung und freut sich insbesondere, dass auch Wirtschaftsminister Niels Schmid dabei sei wird. Ebenfalls kommen werden sämtliche Geschäftsführer der chemischen und pharmazeutischen Betriebe, deren Betriebsräte, Vertreter der IHK und der Handwerkskammer, die Landrätin und – die Diskussion um die Ansiedlung der Firma Zimmermann, hat schließlich den Impuls gegeben – Michael Bertram als Vertreter des Bürgerforums.