Richarda Zorn führt Team

Sebastian Köhli

Von Sebastian Köhli

Fr, 06. Juli 2018

Volleyball

SO VIEL Erfahrung gepaart mit Ehrgeiz und Sozialkompetenz sucht seinesgleichen, urteilt die sportliche Leiterin Tanja Scheuer, zur Entscheidung von Richarda Zorn als Zuspielerin weiter die Spielregie beim Bundesligisten VCO zu übernehmen. Trainer Florian Völker ergänzt: "Sie schafft es in den wichtigen Spielen ihre beste Leistung abzurufen und führt das Team in einer außergewöhnlichen Art und Weise."