Treibstoff für die Flieger

Eine neue Zapfsäule

lux

Von lux

Di, 18. August 2015

Rickenbach

für 15 000 Euro hat die Luftsportgemeinschaft Hotzenwald auf dem Gelände des Hüttener Flugplatzes in Betrieb genommen. Der technische Leiter Helmut Augsten erklärte das Gerät: Während die eine Zapfstelle Super spendiert, kommt aus dem anderen Zapfhahn AVGAS (Flugbenzin). Auf dem Bild von links: Alex Wistler, Wolfgang Lange, Detlef Barth, Martin Matt, Yannik Richter, Helmut Augsten, Präsident Hubert Matt, Dennis Stächelin, Karl Enggist, Georg Liehr, Bernhard Matt, Martin Münch und Werner Metzger. Vorne sitzend von links die drei Flugschüler Maria Betke, Ivo Kühne und Anabrah Humblet