Flieger distanzieren sich

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 03. April 2012

Rickenbach

Umstrittenes Zitat.

RICKENBACH (BZ/mie). Die Luftsportgemeinschaft Hotzenwald distanziert sich von der Aussage, in der die Teilnehmer des Spectaculums als "Räuberbande in vergammelten Klamotten" bezeichnet wurden. Eine entsprechende Äußerung war in der Hauptversammlung des Vereins gefallen, als die Frage diskutiert wurde, ob das mittelalterliche Festival auf dem Segelflugplatz Hütten stattfinden könnte. "Die Aussage stammt von einem einzelnen Mitglied und wird von Verein und Vorstand nicht unterstützt und getragen", heißt es in einer Mitteilung an die Badische Zeitung. Es sei für alle Beteiligten sehr negativ, dass ausgerechnet dieses Zitat den Weg in die Zeitung gefunden habe.

Die Luftsportgemeinschaft Hotzenwald weist auf ihre Pläne in den kommenden Jahren hin. Am zweiten September-Wochenende soll wieder das Familiendrachenfest auf dem Segelflugplatz stattfinden, für das Jahr 2013 ist wieder ein Flugtag mit spektakulärem Programm am Himmel geplant. Am vergangenen Wochenende haben die Segelflieger offiziell ihre Saison eröffnet.