Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 11. Dezember 2017

Zell im Wiesental

Sitzung in Gresgen — Rat in Atzenbach tagt — Ortschaftsrat Mambach — Arbeiterwohlfahrt feiert — Gemeinderat Böllen — Stammtisch der Grünen — Gemeinderat tagt

ZELL

Sitzung in Gresgen

Der Ortschaftsrat Gresgen tagt am Dienstag, 12. Dezember, um 20 Uhr öffentlich im Bürgersaal im Bürgerzentrum Gresgen. Unter anderem geht es um neue Abwassergebühren und den Eigenbetrieb Zentrum für Geriatrie.

Rat in Atzenbach tagt

Der Ortschaftsrat Atzenbach hält am Dienstag, 12. Dezember, 19.30 Uhr in der Ortsverwaltung, Gebäude des Kindergartens Atzenbach (Bundstraße 52) eine öffentliche ab. Unter anderem geht es um Abwassergebühren und den Eigenbetrieb Zentrum für Geriatrie.

Ortschaftsrat Mambach

Zu seiner nächsten öffentlichen Ortschaftsratssitzung kommt der Ortschaftsrat Mambach am Mittwoch, 13. Dezember, um 20 Uhr im Bürgerhaus in der Ortsstraße 15 statt. Unter anderem geht es um Abwassergebühren und den Geriatrie-Eigenbetrieb.

SCHÖNAU

Arbeiterwohlfahrt feiert

Die AWO-Weihnachtsfeier findet am 16. Dezember ab 15 Uhr im Bürgersaal statt. Kuchenspenden sind willkommen. Hol- und Bringdienst bitte bei Michael Schröder, Tel. 931650, bis 14. Dezember anmelden.

BÖLLEN

Gemeinderat Böllen

Die Mitglieder des Gemeinderates werden zu einer Sitzung am Freitag, 15. Dezember 2017, 19 Uhr, im Rathaus in Böllen, einberufen. Es geht unter anderem um den Haushalt 2018.

GESCHWEND

Stammtisch der Grünen

Zum politischen Stammtisch lädt der Ortsverein Grüne Oberes Wiesental am Mittwoch, 13. Dezember, um 19 Uhr in das Gasthaus "Das Rößle" in Gschwend ein.

TODTNAU

Gemeinderat tagt

Der Gemeinderat tagt am Donnerstag, 14. Dezember, um 19 Uhr im Rathaus. Unter anderem geht es um den Bebauungsplan "Unter dem Rain" in Geschwend, ums Wasserfallportal, um die Anerkennung als Luftkurort und um die Jahresrechnung für das Jahr 2016. Auch die Feststellung des Jahresabschlusses 2016 des Eigenbetriebs Alten- und Pflegeheim und des Eigenbetriebs Stadtwerke Todtnau (Wasserversorgung) stehen auf der Tagesordnung, ebenso wie Fragen und Anregungen.