Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

29. Oktober 2016

Reges Gemeindeleben in der Vakanz

Gemeindeversammlung der evangelischen Bergkirche Schönau / Pfarrstelle 2017 ausschreiben?.

  1. Die evangelische Bergkirche Schönau im Schwarzwald. Foto: privat

SCHÖNAU (BZ). Über Gemeindeprojekte wie den Bau einer Krippe und neue Lieder für den Gottesdienst hat der Kirchengemeinderat auf der Gemeindeversammlung der evangelischen Bergkirche Schönau am vergangenen Sonntag eine interessierte Hörerschaft informiert. Mit ihnen sollen auch Menschen angesprochen werden, die ihre musikalischen und künstlerischen Talente so noch nicht in die Gemeinde einbringen konnten, so der Vorsitzende Ronald Kaminsky.

Zugleich, so war zu hören, wird nach dem Weggang von Pfarrer Hasenbrink Bestehendes erfolgreich weitergeführt, wie die Mandelzweigband und der Gitarrenkreis, auch die Jugend-, Senioren- und Gesprächskreise finden in der Vakanzzeit Resonanz. Die Konfirmanden des letzten Jahrgangs wurden mit Unterstützung der Bezirksjugendreferentin Iris Feldmann betreut. Sie unterstützt auch den diesjährigen Konfirmandenunterricht mit Todtnau zusammen. Wie es mit der Besetzung der Pfarrstelle weitergeht, wurde gefragt. Der Kirchengemeinderat setzt sich dafür ein, dass die Pfarrstelle im kommenden Frühjahr ausgeschrieben wird. "Bis dahin sind allerdings noch Fragen der zukünftigen Struktur und Zusammenarbeit der drei Kirchengemeinden Zell, Todtnau und Schönau zu klären", so Hans-Joachim Zobel, Dekan im Ruhestand und Vakanzvertreter. Anerkennend wurde über den Wechsel derjenigen gesprochen, die als Prädikanten, Prädikantinnen und Ruhestandspfarrer seit dem 1.Dezember 2015 Gottesdienste in Schönau gestalten. Lob fand auch die Arbeit der neuen Mitarbeiterinnen Heike Gumbert (Pfarramtssekretärin) und Christine Jakubaschk (Kirchendienerin). Den Dank für das vielfältige Engagement sprach zum Schluss der Vorsitzende der Gemeindeversammlung, Wolfgang Busch, aus.

Werbung

Autor: bz