Besuch bei den Aleviten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 11. Juli 2018

Schopfheim

Begegnungstreffen am Freitag.

SCHOPFHEIM (BZ). Das Bildungswerk der katholischen Kirchengemeinde Mittleres Wiesental, die evangelische Erwachsenenbildung Hochrhein-Markgräflerland und der Beauftragte für Flucht und Migration im evangelischen Kirchenbezirk Markgräflerland veranstalten am Freitag, 13. Juli, 20 Uhr, einen Besuch der Alevitischen Gemeinde in Schopfheim, Hauptstraße 127b.

Die Aleviten leben eine offene, freie Form des Islams, dessen zentraler Leitsatz aus dem 13. Jahrhundert "Betrachte die 72 Völker im selben Licht" die Aleviten bis heute prägt. Das Treffen dient dem Kennenlernen und der Diskussion (mit) einer Religion.