Unfall an der B 317-Auffahrt Schopfheim Mitte

Ein Verletzter und hoher Schaden nach Zusammenstoß

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 24. September 2018 um 16:01 Uhr

Schopfheim

Ein Leichtverletzter und hoher Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstag auf der B 317 bei Schopfheim. Eine Autofahrerin hatte beim Abbiegen nicht aufgepasst.

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten und hohem Schaden ist es am Samstag gegen
14.30 Uhr bei der B 317- Einmündung Schopfheim Mitte gekommen. Eine 30 Jahre alte Frau bog laut Polizei mit ihrem Citroen von der Kreisstraße in die Bundesstraße ein und übersah einen von links kommenden und vorfahrtsberechtigten VW Sharan. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 20-jährige Sohn des VW-Fahrers leicht verletzt wurde. Der Fahrer, seine Ehefrau und auch die Unfallverursacherin blieben unverletzt. Am Citroen entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro, er musste abgeschleppt werden. Am Sharan entstand Sachschaden von rund 5000 Euro.