Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

02. Juni 2012

Mehr als eine Unterkunft

Heiko Schäfer aus Dortmund jetzt zum 20. Mal in Schweigmatt.

RAITBACH (BZ). Schon 20 Mal hat Heiko Schäfer aus Dortmund seinen Urlaub in Schweigmatt im Berggasthaus Waldhaus verbracht. Bereits mit seinen Eltern verbrachte er den Sommerurlaub in Schopfheim und Umgebung. Die Liebe zum Motorradfahren übernahm er ebenfalls von den Eltern, die anfangs mit dem Motorrad in den Schwarzwald reisten. Jeden Urlaub werden neben dem Besuch von Motorsportveranstaltungen zahlreiche Touren durch das Elsass, die Vogesen, den Sundgau, den Jura, die Schweizer Alpenpässe und natürlich durch den Schwarzwald auf seinen reizvollen Strecken gefahren.

Entspannen lässt es sich im Freibad Schweigmatt oder beim Schachspiel. Nach 20 Besuchen im Waldhaus ist der Gasthof ein Daheim auf Zeit geworden, wo sich neben Motorradfahrern auch viele Oldtimer-Freunde treffen. Oldtimer sind eine weitere Leidenschaft der Urlauber, die dieses Jahr mit einem Opel Kadett C zum ersten Mal am Eggberg Rennen in Bad Säckingen, unterstützt vom Berggasthaus Waldhaus, teilnehmen werden.

Werbung

Autor: bz