Vaddi Concerts in Kooperation mit EVENTIM

Schwanensee und La Traviata – Oper und Ballett in Freiburg

Di, 13. November 2018 um 12:28 Uhr

Anzeige Wem der Sinn nach gehobener Abendunterhaltung steht, für den kommen das Staatliche Russische Ballett Moskau und die Kammeroper Köln ins Freiburger Konzerthaus.

Nicht erst seit "Black Swan" ist das Ballettstück über die verzauberte Schwanenprinzessin Odette weltweit berühmt. Tschaikowskys wahrscheinlich beliebtestes Werk gehört neben dem "Nussknacker" für viele zur Winterzeit dazu. Am Sonntag, 6. Januar 2019 kommt das Staatliche Russische Ballett Moskau für einen Auftritt ins Freiburger Konzerthaus.

Die Compagnie ist seit drei Jahrzenten unter der Leitung von Wjatscheslaw Gordejew für ihre klassisch-russische Ballettkunst bekannt und beliebt. Aufwändige Bühnenbilder, prächtige Kostüme und höchste tänzerische Perfektion machen die Auftritte des Staatlichen Russischen Balletts unvergesslich.



Höchste Perfektion gibt es auch bei der Kammeroper Köln, die mit ihrer Inszenierung von "La Traviata" am Mittwoch, 27. Februar 2019 ins Freiburger Konzerthaus kommt. Die Geschichte der schwindsüchtigen Violetta, die auf ihre Liebe zu Alfredo verzichtet, zählt zu den beliebtesten Opern der Welt. Tausendfach inszeniert, begeistert sie auch nach 150 Jahren immer noch regelmäßig die Zuschauer.

Die Kammeroper Köln gibt es seit nunmehr 20 Jahren. Als eines der gefragtesten Tournee-Theater reisen sie durch Deutschland, die Schweiz und Österreich.


  • Tickets für die Aufführung von "Schwanensee" am Sonntag, 6. Januar 2019 und "La Traviata" am Mittwoch, 27. Februar 2019 gibt es ab sofort auf www.vaddi.tickets.
  • Die offizielle Bestell-Hotline von CTS EVENTIM ist unter 01805/570 070 zu erreichen (0,20€ / Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60€ / Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen).