Skelettfund im Wald: Gewalt war nicht im Spiel

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 27. Oktober 2017

Schwarzwald-Baar-Kreis

FURTWANGEN (BZ). Ende September in einem Waldgebiet in Furtwangen ein menschliches Skelett gefunden. Wie die Polizei mitteilt, ergaben nun gerichtsmedizinischen Untersuchungen, dass es sich bei dem Fund um das Skelett eines älteren Mannes aus dem Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald handelt, der seit 2016 vermisst wurde. Hinweise auf ein Gewaltdelikt gibt es nicht, so die Polizei.