Zur Navigation Zum Artikel

Dienstag, 15.12.2015

Mit leeren Händen

Mit leeren Händen

Wild Wings haben elf der jüngsten 13 Spiele verloren. Mehr

Montag, 14.12.2015

Ein Wochenende zum Vergessen

Ein Wochenende zum Vergessen

Wild Wings kassieren 15. Niederlage in Folge gegen Hamburg und unterliegen der DEG mit 2:4. Mehr

Freitag, 11.12.2015

Wild Wings binden Will Acton für drei Jahre

Wild Wings binden Will Acton für drei Jahre

DEL-Team hofft auf die Durchschlagskraft des Torjägers, der in den Heimspielen gegen Hamburg und Düsseldorf treffen soll. Mehr

Dienstag, 08.12.2015

Der Fluch der komfortablen Führung

Zwei, drei Tore Vorsprung sind für die Wild Wings kein Problem, doch im letzten Drittel wird daraus zu oft eine Niederlage. Mehr

Freitag, 04.12.2015

Beide sind heiß auf einen Sieg

Schwenninger Wild Wings beim Tabellennachbarn Straubing. Mehr

Mittwoch, 02.12.2015

Servus-TV sagt tschüss

Bei Schwenninger Wild Wings herrscht dennoch keine Unruhe. Mehr

Dienstag, 01.12.2015

Alles schon mal dagewesen

Alles schon mal dagewesen

7:8 gegen Berlin! Verrückt? SERC unterlag vor neun Jahren 9:10. Mehr

Montag, 30.11.2015

Achterbahn auf dem Eis

Achterbahn auf dem Eis

Wild Wings unterliegen Berlin mit 7:8 n.V. und Augsburg mit 4:5. Mehr

Freitag, 27.11.2015

Aufholjagd nach dem Hamburg-Fluch

Zwei Heimspiele: Wild Wings gegen Augsburg und Berlin. Mehr

Dienstag, 24.11.2015

Flug zu den Kühlschränken

Flug zu den Kühlschränken

Dezimierte Wild Wings heute bei Angstgegner Hamburg. Mehr

Montag, 23.11.2015

Endlich wieder ein Lichtblick

Endlich wieder ein Lichtblick

Wild Wings besiegen nach fünf Pleiten Iserlohn mit 4:3 n.V. Mehr

Freitag, 20.11.2015

De Raaf attestiert Team "tolle Moral"

De Raaf attestiert Team "tolle Moral"

Schwenninger Wild Wings treffen in der höchsten deutschen Eishockey-Spielklasse auf den Letzten Ingolstadt und Iserlohn. Mehr

Mittwoch, 18.11.2015

Schwäne bei den Adlern

Außenseiter, na und: SERC heute beim Deutschen Meister. Mehr

Dienstag, 17.11.2015

Der Puck will nicht ins Tor

Der Puck will nicht ins Tor

Das alte Leid mit dem Toreschießen bremst die Wild Wings. Mehr

Montag, 16.11.2015

Ein verlorenes Wochenende für die Schwenninger Wild Wings

DEL

Ein verlorenes Wochenende für die Schwenninger Wild Wings

Die Schwenninger Wild Wings unterliegen mit 1:4 in Wolfsburg und verlieren zu Hause mit 1:3 gegen Nürnberg. Mehr

Freitag, 13.11.2015

Will Acton wird geehrt

Wild Wings treffen in der DEL auf Wolfsburg und Nürnberg. Mehr

Mittwoch, 11.11.2015

Begehrlichkeiten nach der Länderspielpause

Begehrlichkeiten nach der Länderspielpause

Schwenningens Stürmerneuzugang Will Acton, Spieler des Monats Oktober, wird von DEL-Konkurrenten umworben. Mehr

Dienstag, 03.11.2015

Unterzahlspiel entscheidet

TV-Experte Renz: "Schwenninger Wild Wings können stolz sein". Mehr

Montag, 02.11.2015

Niederlage:

Wild Wings verlieren gegen den Meister

Niederlage:

Nach fünf Siegen in Folge mussten sich die Schwenninger Wild Wings in der Deutschen Eishockey-Liga am Sonntagabend den Adlern aus Mannheim mit 2:4 (1:1, 0:1, 1:2) geschlagen geben. Stastny und Schmölz trafen für das Team von der Baar, Hospelt, ... Mehr

Freitag, 30.10.2015

Stadion voll, die Hütte brennt

Eishockey-Derby Wild Wings gegen Mannheim am Sonntag. Mehr

Dienstag, 27.10.2015

Eine fast schon unheimliche Siegesserie

Eine fast schon unheimliche Siegesserie

Schwenninger Wild Wings gelingt vierter Dreier in Folge in der höchsten deutschen Eishockey-Liga. Mehr

Montag, 26.10.2015

Pätzold und Fleury famos

Pätzold und Fleury famos

Die Torhüter und der französische Torjäger brillieren bei Wild Wings / 5:2-Heimsieg gegen Straubing folgt ein 3:2-Triumph in Köln. Mehr

Freitag, 23.10.2015

Wild Wings erhoffen 4000 Zuschauer zum Familienfest

Wild Wings erhoffen 4000 Zuschauer zum Familienfest

Endlich Euphorie auf dem Eis: Nach dem ersten Sechs-Punkte-Wochenende will Trainer de Raaf mit seinem Team erneut jubeln. Mehr

Dienstag, 20.10.2015

Schwenningen ist nicht mehr Schlusslicht der DEL

Eishockey

Schwenningen ist nicht mehr Schlusslicht der DEL

Endlich Grund zur Freude - und das sogar doppelt: Mit dem 3:1 gegen Düsseldorf einem 5:1 in Nürnberg geben die Schwenninger Wild Wings die Rote Laterne der DEL ab. Mehr

Montag, 19.10.2015

La Ola

Freudentaumel bei den Wild Wings

La Ola

kreiste am Freitagabend in der Schwenninger Helios-Arena. 3436 gezählte Zuschauer gerieten angesichts des dritten Heimsieges der Schwenninger Wild Wings außer Rand und Band. Das Team von Trainer Helmut de Raaf besiegte die Düsseldorfer EG mit 3:1 ... Mehr