Polizei

Verlorene Ladung verursacht Unfall auf der L 110 bei Sexau

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 17. April 2018 um 00:00 Uhr

Sexau

Am Freitag, 13. April, ereignete sich auf der L 110, kurz vor dem Ortseingang Sexau, ein Verkehrsunfall. Ein Lkw mit angehängtem Sattelauflieger verlor während der Fahrt einen Kantenschutz.

Die beiden nachfolgenden Autofahrer vermieden durch eine sofortige Bremsung und Ausweichen einen Zusammenstoß. Der dritte fuhr auf das davor abbremsende Fahrzeug auf. Durch das Unfallgeschehen wurden insgesamt drei Personen leicht verletzt, es entstand ein geschätzter Sachschaden von circa 8000 Euro, teilt die Polizei mit.