Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

07. März 2014 17:12 Uhr

Simone Höhl (sh)

Redakteurin / Stadtredaktion Freiburg

Telefon: 0761/496-5218
E-Mail: hoehl@badische-zeitung.de

Biografie
Simone Höhl, 1975 in Freiburg geboren und in Kollnau groß geworden, hat Politik und Geschichte studiert, bei der BZ volontiert und ist nach einer Zwischenstation im Ressort "Land und Region" 2010 glücklich in der Stadtredaktion gelandet.

Themenschwerpunkte
Schule und andere Baustellen, Aktuelles

Werbung

Autor: Simone Höhl (sh)

Artikel von Simone Höhl (sh)

Heute

Schulzentrum ist nicht ganz dicht

Schulzentrum ist nicht ganz dicht

Große Dachsanierung der Berufsschulen zieht sich hin / Schüler saßen auf der Heizung / Weitere Reparaturen an kleinen Dächern. Mehr

Dienstag, 17.01.2017

Widerstand gegen die geplante Verlegung der Tramgleise

Stadtteil Brühl-Beurbarung

Widerstand gegen die geplante Verlegung der Tramgleise

Die Verlegung einer kleinen Tramtrasse ist ein großes Thema im Stadtteil Brühl-Beurbarung. Die Anwohner sind dagegen. Das Projekt sei Geldverschwendung, gefährde Radler und Fußgänger und kille 100 Bäume. Mehr


DAS MACHT SCHULE!

DAS MACHT SCHULE!

JUNGSTURNIER Neuer Kick Beim Neujahrsturnier des Projekts "kick for boys" treten die Jungs am Freitag, 20. Januar, gegeneinander an, meldet die ausrichtendende Albert-Schweitzer-Werkrealschule . Eines ihrer Teams hat auch beim ... Mehr


Das Programm

Kinder: "Ein Sternbild für Flappi" sonntags um 15 Uhr; "Der Regenbogenfisch und seine Freunde" freitags um 15 Uhr. Die Vorführungen richten sich an Kinder ab 5 Jahren und dauern rund 50 Minuten. Familien: "Ferne Welten" mittwochs um 15 Uhr; ... Mehr

Freitag, 13.01.2017

Kind läuft an der Haltestelle "Am Moosweiher" in Straßenbahn

Freiburg-Landwasser

Kind läuft an der Haltestelle "Am Moosweiher" in Straßenbahn

An der Haltestelle Moosweiher im Freiburger Westen ist ein Kind in eine Straßenbahn gelaufen. Die Linie 1 war unterbrochen, zwischen Moosweiher und Paduaallee pendelten Busse. Mehr


"Egon" wirbelt Freiburg nicht arg durcheinander

Sturmtief

"Egon" wirbelt Freiburg nicht arg durcheinander

Einige Bäume und ein Zaun sind umgestürzt, sonst machte Egon einen Bogen um Freiburg. Dass Teams in Rettung und Notaufnahme teils mehr zu tun hatten, lag nicht am Sturmtief. Mehr


Umstrittener Vortrag in größerem Hörsaal

Freiburg

Umstrittener Vortrag in größerem Hörsaal

Durch den Wirbel um den Vortrag über die Bewegung BDS rechnet der Veranstalter mit mehr Andrang. Das "Café Palestine" und bucht einen größeren Hörsaal in der Freiburger Uni. Mehr


Freiburger Café Palestine steht in der Kritik

Konflikt

Freiburger Café Palestine steht in der Kritik

Es gibt heftige Kritik an einer Veranstaltung des Café Palestine. Denn sie wolle angelehnt an eine Naziparole zum Boykott Israels aufrufen, so der Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft. Mehr

Donnerstag, 12.01.2017

Obduktion: Mutter in Freiburg-Hochdorf starb an stumpfer Gewalteinwirkung

Polizei

Obduktion: Mutter in Freiburg-Hochdorf starb an stumpfer Gewalteinwirkung

Das Freiburger Amtsgericht hat Haftbefehl für den Sohn der getöten Hochdorferin erlassen. Nach einem Streit war für die 63-Jährige jede Hilfe zu spät gekommen. Mehr


Sohn soll Mutter in Hochdorf getötet haben

63-Jährige erliegt Verletzung / Küchenmesser als Tatwaffe?. Mehr

Mittwoch, 11.01.2017

Polizei

Blechschaden bei Unfall mit Straßenbahn

Unfall von Straßenbahn und Auto im Freiburger Norden: Nach einem Zusammenstoß gab es Verspätungen auf der Linie 5. Verletzt wurde niemand. Auf der Linie läuft’s inzwischen 5 wieder. Mehr


Sohn soll Mutter in Hochdorf getötet haben – Küchenmesser als Tatwaffe?

Freiburg

Sohn soll Mutter in Hochdorf getötet haben – Küchenmesser als Tatwaffe?

Eine 63-Jährige ist in Hochdorf getötet worden. Sie erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen. Die Polizei nahm den 25-jährigen Sohn der Frau fest und stellte am Tatort ein Küchenmesser sicher. Mehr


DAS MACHT SCHULE!

KINDERRECHTE Ursula diskutiert Was sollen Kinderrechte? Und was tun Politiker dafür? Am Unicef-Aktionstag zu Kinderrechten wollen Schülerinnen der 8. Klasse des St.-Ursula-Gymnasiums in der Innenstadt am Donnerstag mit dem ... Mehr

Dienstag, 10.01.2017

Sind Jung-Nazis durch die Freiburger Wiehre marschiert?

Polizei

Sind Jung-Nazis durch die Freiburger Wiehre marschiert?

Eine Gruppe von jungen Männern und Frauen geht eine Straße im Freiburgs Osten entlang und brüllt Nazi-Parolen: Das berichtet ein Zeuge der Polizei, die jetzt ermittelt. Mehr


VAG: Urbos bleibt nicht öfter liegen als andere Trams

VAG: Urbos bleibt nicht öfter liegen als andere Trams

Störungsreiches Wochenende / Neue Straßenbahnen kommen. Mehr

Montag, 09.01.2017

Stadt Freiburg setzt Steuer zur Steuerung von Wettbüros aus

Glücksspiel

Stadt Freiburg setzt Steuer zur Steuerung von Wettbüros aus

Wie viele Städte im Land wollte die Stadt Freiburg mit einer Vergnügungssteuer Wettbüros eindämmen. Doch weil unklar ist, ob sie rechtlich zulässig ist, wurde sie vorerst ausgesetzt. Mehr

Samstag, 07.01.2017

Beim 60. Dreikönigstreffen des Lokalvereins Haslach ging es um Plätze, Schulen und andere Baustellen

Jubiläum

Beim 60. Dreikönigstreffen des Lokalvereins Haslach ging es um Plätze, Schulen und andere Baustellen

Beim 60. Dreikönigstreffen des Lokalvereins Haslach haben Bürger, OB Salomon und Vertreter von Ämtern viele Themen besprochen. Mehr

Freitag, 06.01.2017

Blaulicht

Wäschetrockner löst Brand in Freiburger Keller aus

In einem Keller im Freiburger Sedanquartier in der Innenstadt hat es gebrannt. Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Mehr


Tolle Ausstellungen kosten, doch das zahlt sich aus

Kommentar

Tolle Ausstellungen kosten, doch das zahlt sich aus

Museumsmacher brauchen Mut. Die Bilanz der Freiburger Museen ist ein schönes Beispiel dafür, dass es Erfolg nicht zum Nulltarif gibt. Mehr


Besucherrekord in den Freiburger Museen

Bilanz 2016

Besucherrekord in den Freiburger Museen

Rekord in den Museen der Stadt: Über 300 000 Besucher haben sich im vergangenen Jahr Ausstellungen in den fünf Häusern angesehen. Besonders erfolgreich war die Winterhalter-Ausstellung im Augustinermuseum Mehr

Donnerstag, 05.01.2017

Achim Müller wurde 2016 neuer Vize der Freiwilligen Feuewehr

So war mein Jahr

Achim Müller wurde 2016 neuer Vize der Freiwilligen Feuewehr

Neues Jahr, neues Amt: Achim Müller ist jetzt Stellvertreter des Stadtbrandmeisters. Mehr

Mittwoch, 04.01.2017

Die neue Kronenbrücke hat eine besondere Konstruktion samt Tragwerk mit Gussknoten

Großbaustelle

Die neue Kronenbrücke hat eine besondere Konstruktion samt Tragwerk mit Gussknoten

Licht statt Muff: Die neue Kronenbrücke wird filigraner als ihr Vorgänger und lang – und trotzdem nicht aus Spannbeton gebaut: Die Konstruktion samt Tragwerk mit Gussknoten ist besonders. Mehr


: Die brücke in Zahlen

Die neue Kronenbrücke wird eine Fläche von 1600 Quadratmetern haben. Über jedes der beiden Gleise sollen pro Jahr 62 600 Mal Straßenbahnen fahren. Zwischen dem Außengeländer der Brücke und dem Geländer an der Lichtöffnung auf der Innenseite ... Mehr


Rottecktram

Der Bau der Straßenbahnlinie von der Kronenstraße über den Rotteckring zum Siegesdenkmal ist das größte Bauprojekt in der Stadt. Es soll 55 Millionen Euro kosten, die Bahn wegen Zuschüssen von Bund und Land Ende 2018 rollen. Zudem baut die Stadt ... Mehr

Dienstag, 03.01.2017

Technisch heikel: Im März beginnt der Neubau der Kronenbrücke in Freiburg

Ein Jahr im Verzug

Technisch heikel: Im März beginnt der Neubau der Kronenbrücke in Freiburg

Eigentlich hätte die neue Kronenbrücke jetzt stehen sollen. Doch das Großprojekt ist inzwischen rund ein Jahr hinterher. Die neue Kronenbrücke gilt als das technisch schwierigste Bauwerk des Großprojekts Rottecktram in Freiburg. Mehr