Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

29. Oktober 2013 18:59 Uhr

Simone Lutz (si)

stellvertretende Ressortleiterin / Redaktion Freiburg

Telefon: 0761 496-5206
E-Mail: lutz@badische-zeitung.de

Biografie
Simone Lutz (Jahrgang 1961) hat ein buntes und bewegtes Berufsleben. Volontariat bei der Sindelfinger Zeitung, dann Hilfestellung beim Aufbau der Torgauer Zeitung in Sachsen, danach Umzug nach Freiburg. Redakteurin bei einem Immobilien-Presseservice, Arbeit als freie Journalistin, unter anderem in der Agentur text+partner, Mitgründerin und zum Schluss Lokalchefin der Zeitung zum Sonntag in Freiburg. Zwischen den Stationen ab und zu arbeitslos. Ab 2002 stellvertretende Redaktionsleiterin Reportage der Zeitschrift annabelle in Zürich. Seit 2006 bei der Badischen Zeitung in der Stadtredaktion Freiburg.

Themenschwerpunkte
Stadtplanung, Kommunalpolitik, Soziales

Werbung

Autor: Simone Lutz (si)

Artikel von Simone Lutz (si)

Heute

Kurz gemeldet

Zurück zur Arbeit — Angell-Akademie — Weltmeister am Start — Preis geht nach Freiburg Mehr

Dienstag, 21.11.2017

Freiburger Rathaus will nicht mehr bauen um jeden Preis

Kurskorrektur

Freiburger Rathaus will nicht mehr bauen um jeden Preis

Kurskorrektur in der Freiburger Wohnungspolitik: Es braucht neue Wohnungen – doch "Bauen auf Teufel komm raus" soll es nicht mehr geben, sagt Oberbürgermeister Dieter Salomon. Mehr


600 Sozialwohnungen verschwinden – Ist Freiburg darauf vorbereitet?

Ende der Mietpreisbindung

600 Sozialwohnungen verschwinden – Ist Freiburg darauf vorbereitet?

In Freiburg fallen in diesem Jahr 600 Wohnungen aus der Mietpreisbindung – und sind keine günstigen Sozialwohnungen mehr. Jetzt gibt es Streit darüber, ob sich die Stadt darum gekümmert hat. Mehr


Freiburger Wohnungsmarkt: Quasi im Alleingang vollzieht der OB die Kurskorrektur

Kommentar

Freiburger Wohnungsmarkt: Quasi im Alleingang vollzieht der OB die Kurskorrektur

Die Bestandsaufnahme, was alles in Sachen Wohnungspolitik passiert ist, ist eine eindrucksvolle Sammlung unterschiedlichster Aktivitäten. Allerdings nicht ganz so glanzvoll, wie es die Rathausspitze gerne hätte. Mehr

Montag, 20.11.2017

Die BZ verlost Komparsenrollen im Kindermusical "Cinderella"

Gewinnspiel

Die BZ verlost Komparsenrollen im Kindermusical "Cinderella"

Cinderella kommt nach Freiburg – zumindest als Pop-Musical. Wir verlosen kleine Rollen für vier Kinder zwischen 5 und 10 Jahren. Gesucht werden ein Junge und drei Mädchen. Mehr

Samstag, 18.11.2017

Mitarbeiter sind gespannt aufs neue Rathaus im Stühlinger

Umzug

Mitarbeiter sind gespannt aufs neue Rathaus im Stühlinger

Am Dienstag öffnet das Bürgerservicezentrum seine Pforten. Angenehm für alle, die hier Rat und Hilfe suchen: Die Öffnungszeiten erhöhen sich von bislang 36,5 auf insgesamt 45 Stunden die Woche. Möglich machen das die Mitarbeiter – mit ... Mehr

Freitag, 17.11.2017

Geldstrafe für Rentner wegen Hassmail an OB Salomon

Urteil

Geldstrafe für Rentner wegen Hassmail an OB Salomon

Ein 70-jähriger Rentner aus Leipzig wurde zu 1000 Euro Geldstrafe verurteilt, weil er Dieter Salomon in einer Hassmail beleidigte. Der Anwalt des Angeklagten, Dubravko Mandic, plädierte auf Freispruch. Mehr

Montag, 13.11.2017

Das neue Konzept des "Lebemann" kommt an

Messer & Gabel

Das neue Konzept des "Lebemann" kommt an

Zuletzt setzten Pächterwechsel der einstigen "Coffee Factory" in Freiburg-Herdern arg zu. Nun gibt es einen Neustart. Der neue "Lebemann" ist Frühstückslokal, Restaurant und Bar in einem. Mehr


Ernst-Mach-Institut weiht Neubau in Freiburg ein

Forschungsstandort

Ernst-Mach-Institut weiht Neubau in Freiburg ein

Das Ernst-Mach-Institut, eines der fünf und das umstrittenste der Fraunhofer-Institute in Freiburg, hat seinen Neubau eingeweiht. An der Eckerstraße im Institutsviertel entstand für acht Millionen Euro ein Neubau. Dort wird auf hohem Niveau ... Mehr

Sonntag, 12.11.2017

Güterbahnhof: 12 Millionen Euro dank geänderter Pläne

Bauprojekt

Güterbahnhof: 12 Millionen Euro dank geänderter Pläne

Die Pläne ändern sich: Weil auf dem Güterbahnhofareal mehr Wohnbau möglich ist, profitiert auch die Stadt erheblich. Mit dem Geld werden ein öffentlicher Platz und ein Bolzplatz angelegt. Mehr

Samstag, 11.11.2017

Familienheim informiert über Neubau ab 2019

Infoveranstaltung in der Wiehre. Mehr

Mittwoch, 08.11.2017

Freiburger wählen am 22. April einen neuen Oberbürgermeister

Rathaus

Freiburger wählen am 22. April einen neuen Oberbürgermeister

Am 22. April findet die Wahl zum Oberbürgermeister in Freiburg statt. Ein Kandidat steht bereits fest: Amtsinhaber Dieter Salomon. Außerdem will ein weiteres Mitglied der Grünen antreten – als unabhängiger Kandidat. Mehr


Stadt fällt am Seepark 31 Mammutbäume

Baumfällaktion

Stadt fällt am Seepark 31 Mammutbäume

Jahrelange Trockenheit und Pilzbefall sind Schuld daran, dass im Seepark 31 Mammutbäume gefällt werden müssen. Außerdem werden an der Bötzinger Straße neun Scheinakazien wegen Stockfäule entfernt. Mehr

Dienstag, 07.11.2017

Wenn man im Theater Freiburg in der ersten Reihe einen Regenmantel braucht

Münstereck

Wenn man im Theater Freiburg in der ersten Reihe einen Regenmantel braucht

Fpr Besucherinnen und Besuchern von "Lulu" am Theater Freiburg gibt's in der ersten Reihe Regenumhänge - denn Blut spritzt. Mehr


Der Wortlaut

Folgender Text ist auf den Stelen zu lesen: Alte Synagoge Hier stand die 1869/70 erbaute Synagoge der israelitischen Gemeinde Freiburg. In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 wurde die Synagoge von der Freiburger SS in Brand gesetzt. ... Mehr

Montag, 06.11.2017

Informationsstelen neben Gedenkbrunnen am Platz der Alten Synagoge aufgestellt

Debatte

Informationsstelen neben Gedenkbrunnen am Platz der Alten Synagoge aufgestellt

Nach dem Ärger um im Gedenkbrunnen planschende Menschen stehen nun zwei Info-Stelen auf dem Platz der Alten Synagoge in Freiburg. Sie zeigen Fakten zum jüdischen Gotteshaus auf. Mehr

Samstag, 04.11.2017

Richtfest fürs Uni-Carré

Richtfest fürs Uni-Carré

DER ROHBAU IST FERTIG, deshalb feierte der Bauverein Breisgau am Freitag Richtfest im ersten Bauabschnitt des Uni-Carrés. Vor dem Haupteingang der Uniklinik entstehen für 36 Millionen Euro 141 Mietwohnungen, eine Kita, eine Sozialstation und ... Mehr

Donnerstag, 02.11.2017

Weltspartag

Weltspartag

SOPHIE IST VIER JAHRE ALT und hatte am Montag ganz schön zu tun: Gemeinsam mit Oma Elvira brachte sie gespartes Geld zur Bank und bekam dafür einen roten Luftballon. So wie Sophie machten es viele Kinder und Erwachsene - am Montag war nämlich ... Mehr

Montag, 30.10.2017

Schutz vor Einbrüchen

Heute Aktionstag der Polizei. Mehr

Samstag, 28.10.2017

MENSCHEN

Berthold Disch folgt auf Anke Dallmann Zum Ende des Jahres wird es einen Wechsel in der Gemeinderatsfraktion der Freien Wähler geben. Anke Dallmann, die erstmals 2009 ins Kommunalparlament gewählt wurde, wird aus persönlichen Gründen ihren ... Mehr

Dienstag, 24.10.2017

Rad- und Gehweg wird saniert

Bis Freitag, 27. Oktober, wird der Rad-und Gehweg zwischen Waltershofen und Umkirch saniert. Dazu müssen die Mitarbeiter des Garten- und Tiefbauamts (GuT) den Weg abschnittsweise voll sperren. Fußgänger und Radfahrer werden an der Baustelle ... Mehr


Spende für den Fuhrpark

Spende für den Fuhrpark

NEUE AUTOS für die Uniklinik: Mit einer Spende über 56 500 Euro unterstützte die BB-Bank die Patientenbeförderung sowie das Team der Brückenpflege, das schwerkranke Patienten nach langem Klinikaufenthalt versorgt. Hier überreicht Filialdirektor ... Mehr

Montag, 23.10.2017

MÜNSTERECK: Schnell zum Umtrunk

Allerlei Spatenstiche

MÜNSTERECK: Schnell zum Umtrunk

Als Journalistin kommt man rum. Ab und an geht man im Laufe seines Berufslebens auch zu Terminen, bei denen ein öffentlich ausgeführter Spatenstich den Beginn eines bedeutenden Bauprojekts signalisiert. Eigentlich eine sinnfreie Angelegenheit, ... Mehr

Samstag, 21.10.2017

SO IST’S RICHTIG

Pflegekräfte Im Artikel "Pfleger von den Philippinen" (BZ vom 20. Oktober) ist uns ein kleiner, aber folgenschwerer Tippfehler unterlaufen. Für die Vermittlung von ausländischen Pflegekräften im Rahmen des GIZ-Programms "Triple Win" zahlt die ... Mehr

Freitag, 20.10.2017

Beim Denkmalschutz muss sich was ändern

BZ-Kommentar

Beim Denkmalschutz muss sich was ändern

Der Ärger um die Villa in Herdern zeigt: Beim Denkmalschutz liegt wirklich Einiges im Argen. Das muss sich auf jeden Fall ändern, sagt BZ-Redakteurin Simone Lutz. Mehr