Spende für Schulungsfreizeit

Yvonne Weik

Von Yvonne Weik

Fr, 28. April 2017

Freiburg

AB IN DIE FERIEN dürfen 14 Kinder, die chronisch krank sind. Dabei helfen 2400 Euro von Lesern der Badischen Zeitung, die ihre Zeitung im Urlaub zugunstet der BZ-Initiative "Kinder helfen Kindern" gespendet hatten. Bei der Scheckübergabe dabei waren (von links) Martina Fahrländer, Leiterin des BZ-Kundenservices, Ute Knoll von "Spatz", Selbsthilfe für Kinder mit chronischer Stoffwechsel-, Hormon- oder Zuckererkrankung e.V., Benedikt Metzger vom Verein "Kinder helfen Kindern" und Professor Karl Otfried Schwab, Leiter der Endokrinologie im Kinderklinikum Freiburg. Die Schulungsfreizeit findet in den Sommerferien statt.