Ein Sieg zum Start

dpa

Von dpa

Fr, 01. September 2017

Basketball

MIT 75:63 gewannen die deutschen Basketballer in Tel Aviv ihr Auftaktspiel bei der Europameisterschaft gegen Außenseiter Ukraine. Nach einem 9:16-Rückstand im ersten Viertel fing sich das Team um NBA-Jungstar Dennis Schröder (rechts), der 32 Punkten erzielte, so viele wie nie zuvor im Nationalteam. Die besten vier Mannschaften der vier Sechsergruppen erreichen das Achtelfinale. Am Samstag (14.45 Uhr) spielt Deutschland gegen Georgien, das überraschend Litauen 79:77 schlug.