Ersatzgeschwächt und chancenlos

Georg Gulde

Von Georg Gulde

Mi, 04. Oktober 2017

USC Eisvögel

BASKETBALL (gg). Regionalliga Baden-Württemberg Frauen: MTV Stuttgart – USC Freiburg II 60:40 (25:14). Eine Woche nach dem in letzter Sekunde per Dreier mit 64:62 gewonnenen Heimspiel gegen den USC Heidelberg II gab’s für die Zweitliga-Reserve des USC Freiburg die erste Niederlage. Beim MTV Stuttgart fiel sie klar aus, weil durch Bundesjugendlager, das zeitgleich stattfindende Heimspiel des ersten Teams und Krankheit einige Basketballerinnen fehlten. "Wir haben Spielerinnen der dritten Mannschaft, die in Karlsruhe spielte, unterwegs mitgenommen. Die Niederlage hat keinen überrascht", so Trainer Patrick Huber. Punkte für USC II: Schey 12/2 Dreier, Schellbach 11/3, Thüne 5/1, Hasenauer 4, Stryczek 4, Entenmann 2, Graf 2.