Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 22.12.2014

Elf Sekunden fehlen zum Glück

Elf Sekunden fehlen zum Glück

EHC Freiburg unterliegt 5:6 nach Penaltyschießen beim Spitzenreiter in Regensburg / 8:1-Kantersieg gegen den VER Selb. Mehr


Wild Wings gewinnen und Steine purzeln

Wild Wings gewinnen und Steine purzeln

Schwenninger Eishockeyteam bremst die Talfahrt in der DEL. Mehr


1:3-Niederlage in Hamburg

Nichts wird’s mit einer Serie für die Schwenninger Wild Wings. Mehr

Sonntag, 21.12.2014

EHC Freiburg verliert in Regensburg nach Penaltyschießen

Eishockey

EHC Freiburg verliert in Regensburg nach Penaltyschießen

Dramatischer kann ein Spitzenspiel nicht sein: Der EHC Freiburg verliert im Duell um die Oberliga-Tabellenführung gegen Regenburg nach einem 1:3-Vorsprung noch mit 5:6 nach Penaltyschießen. Mehr

Samstag, 20.12.2014

Der EHC Freiburg deklassiert Selb mit 8:1

Kantersieg

Der EHC Freiburg deklassiert Selb mit 8:1

Kaum eine Chance haben die "anderen Wölfe" vom VER Selb bei ihrem Gastspiel in Freiburg. Der EHC glänzt mit einem Torfestival. Passend dazu regnet es Plüschtiere. Mehr


Fotos: Kantersieg mit Teddybären – Wölfe Freiburg begeistern Fans

Fotos: Kantersieg mit Teddybären – Wölfe Freiburg begeistern Fans

Der EHC Freiburg siegt mit 8:1 gegen die Selber Wölfe und von den Fans gibt’s dafür ganz viel Plüsch. Teddy Bear Toss und Kantersieg: hier sind die Fotos Mehr


SERC beendet eine lange Durststrecke

SCHWENNINGEN (BZ). Die Schwenninger Wild Wings haben in der Deutschen Eishockey-Liga nach langer Durststrecke wieder in die Erfolgsspur gefunden. Vor 3350 Zuschauern gelang ihnen ein 7:5 (3:1, 3:2, 1:2)-Heimsieg gegen Krefeld. Das Team von ... Mehr

Freitag, 19.12.2014

Teddy Bear Toss: Warum beim EHC wieder Plüschtiere fliegen

5 Fragen an EHC-Kapitän Philip Rießle

Teddy Bear Toss: Warum beim EHC wieder Plüschtiere fliegen

Am Freitagabend fliegen beim Eishockey wieder die Teddybären. 1678 Stofftiere haben Fans des EHC Freiburg in der vergangenen Saison aufs Eis geworfen, diesmal sollen es noch mehr werden, hofft Kapitän Philip Rießle. Mehr


Einzelkämpfer und Seelsorger im Tor

Einzelkämpfer und Seelsorger im Tor

Der EHC Freiburg ist auf der Torhüterposition sehr gut besetzt. Mehr

Mittwoch, 17.12.2014

Kurz gemeldet

Kurz gemeldet

Eckert/Leber ganz vorn Joshua Eckert und Robin Leber vom RSV Öflingen bleiben in der Radball-Oberliga der Junioren ungeschlagen. Beide verabschiedeten sich als Tabellenführer in die Weihnachtspause. Beim Heimspieltag startete das Duo verhalten ... Mehr

Dienstag, 16.12.2014

Fans protestieren mit Stimmungsboykott

DEL

Fans protestieren mit Stimmungsboykott

Beim DEL-Club Schwenninger Wild Wings brennt der Baum schon vor dem Weihnachtsfest lichterloh. Mehr

Montag, 15.12.2014

EHC unterliegt in Bayreuth – Sulak kritisiert letzte Strafzeit

Oberliga Süd

EHC unterliegt in Bayreuth – Sulak kritisiert letzte Strafzeit

Attraktiver kann Oberliga-Eishockey wohl kaum sein: In einer dramatischen Partie zwischen zwei bärenstarken Teams hat der EHC Bayreuth den Tabellenführer EHC Freiburg mit 5:4 geschlagen. Mehr


Götterdämmerung auf grünem Hügel

Götterdämmerung auf grünem Hügel

Bayreuth stoppt Siegesserie des EHC / Zuvor 3:1 gegen Klostersee. Mehr


SERC muss auch in Wolfsburg passen

WOLFSBURG (BZ). Die Schwenninger Wild Wings kommen in der Deutschen Eishockey-Liga einfach nicht mehr auf Touren. Die Mannschaft aus der Doppelstadt verlor am Sonntagnachmittag in Wolfsburg mit 0:3 (0:1, 0:2, 0:0). Es war bereits die 19. ... Mehr

Samstag, 13.12.2014

Der EHC Freiburg erkämpft sich einen 3:1-Erfolg gegen Klostersee

Heimspiel

Der EHC Freiburg erkämpft sich einen 3:1-Erfolg gegen Klostersee

Entscheidung im Schlussdrittel: In einem umkämpften Heimspiel gegen Klostersee kann sich der EHC Freiburg letztlich durchsetzen – trotz eines Rückstands im ersten Drittel. Mehr


2:4 nach schwachem Mitteldrittel

SCHWENNINGEN (BZ). Die Schwenninger Wild Wings haben in der Deutschen Eishockey-Liga eine weitere Niederlage eingesteckt. Das Team von Dave Chambers (Cheftrainer/74 Jahre) und Wayne Haynes (Co-Trainer/45) verlor vor 4257 Zuschauern gegen die ... Mehr

Freitag, 12.12.2014

Wenn Stürmer auch defensiv denken

Wenn Stürmer auch defensiv denken

EHC-Kapitän Philip Rießle führt den Freiburger Erfolg auf das starke Wir-Gefühl zurück / Julian Airich fällt längere Zeit aus. Mehr


SERC weicht Hinterseer aus

SERC weicht Hinterseer aus

Eishockeycracks müssen dem Volksmusikstar Platz machen. Mehr

Mittwoch, 10.12.2014

Telegramme

US-Goalie Zack Steffen zum SC Freiburg? / Petr Haluza verstärkt den EHC

Zack Steffen , ein 19-jähriger US-Torhüter aus Maryland, steht nach Informationen der Washington Post auf der Wunschliste des SC Freiburg. Der Verein dementierte nicht, sieht in ihm aber einen Perspektivspieler, der für die zweite Mannschaft in ... Mehr

Dienstag, 09.12.2014

EHC Freiburg gibt Petr Haluza eine Chance

Eishockey Oberliga

EHC Freiburg gibt Petr Haluza eine Chance

Auf den Ausländerpositionen tut sich was beim EHC Freiburg: Der Tscheche Petr Haluza darf zumindest für vier Spiele sein Können beim Eishockey-Oberligisten beweisen. Und Milos Vavrusa arbeitet fleißig an seinem Comeback. Mehr


Der Puck will nicht ins Netz

Der Puck will nicht ins Netz

Trainer Dave Chambers will mit den Wild Wings den Torerfolg mit noch mehr Arbeit erzwingen / Wayne Hynes neuer Co-Trainer. Mehr


Ex-EHC-Profi Schmerda führt Herrischried zum Sieg

Eishockey

Ex-EHC-Profi Schmerda führt Herrischried zum Sieg

Der frühere Freiburger Michael Schmerda macht bei Hotzenwälder Eishockeyclub den Unterschied. Mehr


Es geht auch mit drei Reihen

Leos Sulak stellt EHC-Angriff in Sonthofen erfolgreich um. Mehr

Montag, 08.12.2014

EHC Freiburg siegt gegen ERC Sonthofen 4:1

Auswärtsspiel

EHC Freiburg siegt gegen ERC Sonthofen 4:1

200 EHC-Fans sollte die Fahrt ins Allgäu nicht bereuen: Mit 4:1 (0:1, 1:0, 3:0) gelang den Freiburger Eishockey-Cracks am Sonntagabend beim ERC Sonthofen der zehnte Oberliga-Sieg in Serie. Mehr


EHC grüßt von der Tabellenspitze

EHC grüßt von der Tabellenspitze

Freiburger Puckjäger übernehmen die Spitzenposition in der Oberliga und sind nun seit zehn Spielen ohne Niederlage. Mehr