Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 10.02.2017

Radek Duda: Der Weg zum Fanliebling

EHC Freiburg

Radek Duda: Der Weg zum Fanliebling

Er kam als verheißungsvoller Top-Transfer in den Breisgau, musste sich auf dem Eis der DEL 2 aber erst einmal zurechtfinden: Wie sich EHC-Stürmer Radek Duda nach Anlaufschwierigkeiten dann doch zur Leitfigur des EHC Freiburg entwickelt hat. Mehr


Rheinisches Wochenende

Wild Wings erwarten Köln und sind dann in Krefeld gefordert. Mehr


SPORT(VOR)SCHAU

EISHOCKEY Strammes Programm Intensive Tage für die Eishockeycracks des EHC Freiburg in der DEL 2. Dreimal binnen fünf Tagen gilt es für die auf Tabellenplatz sieben rangierenden Wölfe die Schlittschuhe zu schnüren - zweimal davon in ... Mehr


EHC Herrischried fordert den Spitzenreiter heraus

EHC Herrischried fordert den Spitzenreiter heraus

IM NETZ des HC Wohlen-Freiamt soll der Puck am Sonntag in schöner Regelmäßigkeit landen - wenn es nach dem Willen des EHC Herrischried geht. Um 18.30 Uhr bitten die Hotzenwälder Eishockeycracks zum vorletzten Heimspiel der Saison. Die Aufgabe ... Mehr

Dienstag, 07.02.2017

DEL

Wild Wings holen fünf Punkte für die Hoffnung

Schwenninger Wild Wings schielen auf Rang zehn. Mehr


SPORTSPIEGEL

SPORTSPIEGEL

TISCHTENNIS-BADENLIGA Weiler Meilenstein ESV Weil - TTC Odenheim 9:2 (BZ). "Wenn nochmal etwas geht, dann gegen Odenheim", hatte der Weiler Mannschaftskapitän Sebastian Rühl vor der Partie gegen den Tabellennachbarn prophezeit. ... Mehr

Montag, 06.02.2017

EHC Freiburg verliert gegen Bad Nauheim im Penaltyschießen

Ein Punkt

EHC Freiburg verliert gegen Bad Nauheim im Penaltyschießen

Einen Punkt gewonnen oder zwei verloren? Der EHC Freiburg schaffte es beim EC Bad Nauheim nicht, sich für eine aufopferungsvolle Leistung zu belohnen. Die Wölfe holten nur einen Zähler. Mehr


Ermutigendes Wochenende für die Schwenningen Wild Wings

DEL

Ermutigendes Wochenende für die Schwenningen Wild Wings

Dem Pflichtsieg im Kellerduell gegen die Düsseldorfer EG lassen die Wild Wings ein 4:3 nach Verlängerung in Bremerhaven folgen. Mehr

Samstag, 04.02.2017

EHC Freiburg holt den dritten Sieg in Folge

DEL2

EHC Freiburg holt den dritten Sieg in Folge

Der EHC Freiburg besiegt Rosenheim 4:2 und festigt Platz sieben in der Zweiten Deutschen Eishockeyliga. Es war der dritte Sieg in Folge für die Wölfe. Sonntag geht es auswärts weiter. Mehr

Freitag, 03.02.2017

Austin Cihak wollte eigentlich nicht beim EHC spielen

Freiburger Wölfe

Austin Cihak wollte eigentlich nicht beim EHC spielen

Er hat die deutsche Staatsbürgerschaft, ist aber in den USA geboren und aufgewachsen. Austin Cihak spielt seit dieser Saison für den EHC Freiburg, dabei hatte er eigentlich andere Pläne. Mehr


Enthusiasmus im Training

SERC-Trainer Pat Cortina hofft und hofft und hofft... Mehr


SPORT(VOR)SCHAU

Wölfe gegen Rosenheim und in Bad Nauheim Ein weiteres richtungsweisendes Wochenende liegt vor den Puckjägern des EHC Freiburg in der zweithöchsten deutschen Eishockey-Spielklasse DEL 2. Am Freitagabend, 19.30 Uhr, erwartet die Mannschaft um ... Mehr

Donnerstag, 02.02.2017

Kampfgeist und Vertrauen verloren

Die Wild Wings sind bei der 0:1-Niederlage in Berlin viel zu bequem, dennoch hofft Trainer Cortina weiterhin auf die Pre-playoffs. Mehr

Dienstag, 31.01.2017

Die Comeback-Künstler aus dem Hotzenwald

Die Comeback-Künstler aus dem Hotzenwald

EHC Herrischried holt im Eishockey-Krimi gegen den EHC Herzogenbuchsee zweimal einen Rückstand auf / Timo Preuß erzielt Siegtreffer in der Verlängerung. Mehr

Montag, 30.01.2017

Enrico Saccomani verliert beim Heimspiel zwei Zähne

Eishockey

Enrico Saccomani verliert beim Heimspiel zwei Zähne

Autsch: Das tat weh. EHC-Freiburg-Angreifer Enrico Saccomani hat im Spiel gegen Kaufbeuren zwei Zähne verloren. Er bekam einen Schlag ins Gesicht ab, der Puck traf ihn jedoch nicht. Mehr


Die zwei Gesichter der Schwenninger Wild Wings

Die zwei Gesichter der Schwenninger Wild Wings

Debakel nach Mini-Höhenflug: Dem furiosen 5:2-Erfolg in Wolfsburg folgt am Sonntag eine 1:6-Heimpleite gegen Augsburg. Mehr

Sonntag, 29.01.2017

EHC Freiburg besiegt nach Frankfurt auch den ESV Kaufbeuren

Eishockey

EHC Freiburg besiegt nach Frankfurt auch den ESV Kaufbeuren

Sechs-Punkte-Wochenende für den EHC Freiburg: Nachdem sie am Freitag einen 1:4-Rückstand bei den Löwen Frankfurt drehten und mit 5:4 gewannen, schlugen sie am Sonntag den ESV Kaufbeuren souverän mit 5:2. Mehr

Samstag, 28.01.2017

5:4 Sieg – Wölfe schlagen Titelfavorit Frankfurt

EHC Freiburg

5:4 Sieg – Wölfe schlagen Titelfavorit Frankfurt

Nach einer unglaublichen Aufholjagd belohnen sich die Wölfe Freiburg mit drei Punkten bei den Frankfurter Löwen. Die Billich-Brüder erzielen drei von fünf Treffer des Abends. Mehr

Freitag, 27.01.2017

EHC Freiburg verpflichtet Verteidiger Jakub Grof

Wölfe-Verstärkung

EHC Freiburg verpflichtet Verteidiger Jakub Grof

Der EHC Freiburg hat den tschechischen Verteidiger Jakub Grof unter Vertrag genommen. Der 35-Jährige wechselt für den verletzten Dennis Meyer vom HC Prerov in den Breisgau. Mehr


Bein gebrochen: Wie geht es mit EHC-Freiburg-Spieler Dennis Meyer weiter?

Wölfe Freiburg

Bein gebrochen: Wie geht es mit EHC-Freiburg-Spieler Dennis Meyer weiter?

Diagnose: Wadenbeinbruch. Beim Spiel gegen Riessersee hat sich EHC-Freiburg-Verteidiger Dennis Meyer verletzt. Kann die Zwangspause sogar das Karriereende für ihn bedeuten? Mehr


Kein Platz mehr für Sascha Goc

Entscheidende Saisonphase für die Schwenninger Wild Wings. Mehr


SPORT(VOR)SCHAU

EHC in Frankfurt und gegen Kaufbeuren Eine schwierige Auswärtsfahrt steht den DEL-2-Eishockeycracks des EHC Freiburg am Freitagabend bevor. Ab 19.30 Uhr gastieren die Wölfe bei den Löwen Frankfurt. Der Tabellenzweite gilt als Mitfavorit auf ... Mehr

Donnerstag, 26.01.2017

Dienstag, 24.01.2017

White Stags drehen den Spieß um

White Stags drehen den Spieß um

Special Teams bescheren dem EHC Herrischried in der dritten Eishockey-Regio-League einen 6:2-Erfolg beim HC Fischbach-Göslikon. Mehr


Cortina hört nicht auf die Narren

EISHOCKEY (witt). Die Wild Wings erwarten heute, Dienstag, 19.30 Uhr, den Tabellenvorletzten Iserlohn Roosters zum Kellerduell in der DEL. Die Schwenninger wollen die Rote Laterne wieder abgeben. "Warum nicht Meister werden?", fragte ... Mehr