Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 10.11.2017

Vorspielen für Olympia

Schon beim Deutschland-Cup richtet Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm die volle Konzentration auf die Spiele in Südkorea. Mehr

Dienstag, 07.11.2017

Tempomacher und ein Teufelskerl

Tempomacher und ein Teufelskerl

Wild Wings sind so gut wie noch nie seit dem Aufstieg in die DEL und verabschieden sich als Tabellensiebter in die Länderspielpause. Mehr


EHC Herrischried bleibt unbesiegt

EHC Herrischried bleibt unbesiegt

INTENSIV war der Schlagabtausch des EHC Herrischried mit dem SC Reinach in der dritten Schweizer Regio League. Die Schweizer waren schon auf dem Weg zum Sieg, Tibor Haas (19.) hatte den frühen Rückstand ausgeglichen, ehe Reinach in den ersten ... Mehr

Montag, 06.11.2017

EHC Freiburg bezwingt Spitzenreiter Bietigheim

DEL 2

EHC Freiburg bezwingt Spitzenreiter Bietigheim

Überraschender Sieg über den Tabellenführer: Der EHC Freiburg hat Bietigheim 3:1 geschlagen. Zur Zukunft von EHC-Torjäger Linsenmaier hielt sich Coach Sulak nach dem Spiel bedeckt. Mehr


Perfektes Wochenende

Perfektes Wochenende

Wild Wings mit Heimsieg gegen Augsburg in die Länderspielpause / Heimkehrer Damien Fleury trifft zum 3:1-Endstand in Düsseldorf. Mehr

Samstag, 04.11.2017

EHC Freiburg verliert 1:5 – Tománek trifft für Bayreuth

Eishockey

EHC Freiburg verliert 1:5 – Tománek trifft für Bayreuth

Mit einer dicken 1:5-Packung kehrt der EHC Freiburg aus Bayreuth zurück. Den Bayreuther Führungstreffer erzielt ausgerechnet ein Spieler, von dem sich der EHC gerade getrennt hatte. Mehr

Freitag, 03.11.2017

Mit Ben Walker fehlt im Wölfe-Rudel ein Leitwolf

Langzeitverletzung

Mit Ben Walker fehlt im Wölfe-Rudel ein Leitwolf

Die Langzeitverletzung von Ben Walker schwächt den EHC Freiburg weiter auf unbestimmte Zeit. Mehr


Fleury stürmt für Wild Wings

Noch zwei Spiele für DEL-Klub vor der Länderspielpause. Mehr


SPORT(VOR)SCHAU

EHC reist nach Bayreuth und lädt zum Derby Chance auf Wiedergutmachung für die Zweitliga-Eishockeycracks des EHC Freiburg am Freitagabend, 20 Uhr: Dann gastieren die Wölfe bei den Bayreuth Tigers, die als Zehntplatzierter einen Tabellenplatz ... Mehr

Donnerstag, 02.11.2017

Wölfe unterliegen SC Riessersee mit 4:5 im Shootout

Wölfe unterliegen SC Riessersee mit 4:5 im Shootout

Eigene Nachlässigkeiten und schwache Schiedsrichter als Begleiterscheinung einer ärgerlichen Niederlage des EHC Freiburg. Mehr


"Das ist kein Jungenstreich"

Schwenninger Fans besprühen den Bus aus Bremerhaven. Mehr


NACHSPIEL

NACHSPIEL

TISCHTENNIS Eichsel verpasst Remis SV Eichsel - TTC Mühlhausen 7:9 (BZ). Dritte Saisonniederlage für Verbandsligist SV Eichsel. Gegen Mühlhausen lag der SVE nach den Doppeln 2:1 vorne, geriet in den Einzeln allerdings mit 4:7 in ... Mehr

Mittwoch, 01.11.2017

Fotos: EHC Freiburg – SC Riessersee 4:5

Fotos: EHC Freiburg – SC Riessersee 4:5

Rempler, Jubel und eine unfreiwillige Flugnummer: Die Partie EHC Freiburg gegen den SC Riessersee in Bildern. Trotz starker Leistung unterlagen die Wölfe schließlich. Mehr


EHC Freiburg: Bittere Niederlage im Penaltyschießen

Eishockey

EHC Freiburg: Bittere Niederlage im Penaltyschießen

Nachlässigkeiten in der Abwehr und schwache Schiedsrichter sorgen dafür, dass sich die Wölfe trotz starker Leistung gegen den SC Riessersee nicht mit drei Punkten belohnen können. Mehr

Montag, 30.10.2017

EHC Freiburg feiert ersten Auswärtssieg gegen Heilbronn

5:2

EHC Freiburg feiert ersten Auswärtssieg gegen Heilbronn

Die Freiburger Wölfe setzen sich bei den Heilbronner Falken mit 5:2 durch und punkten damit erstmals auswärts. Der Schlüssel zu Erfolg: ihr starkes Powerplay. Mehr


Eistiger zu stark für die Wildschwäne

Eistiger zu stark für die Wildschwäne

Schwenninger Wild Wings unterliegen in der DEL Nürnberg / Punktgewinn in Mannheim. Mehr

Samstag, 28.10.2017

Freiburger Wölfe verlieren gegen die Dresdner Eislöwen 1:3

EHC Freiburg

Freiburger Wölfe verlieren gegen die Dresdner Eislöwen 1:3

Erneute Heimniederlage für die Zweitliga-Puckjäger des EHC Freiburg: Gegen die favorisierten Dresdner Eislöwen unterlagen die Wölfe mit 1:3. Gehakt hat es an der Chancenverwertung. Mehr


Wölfe müssen sich Eislöwen beugen

Wölfe müssen sich Eislöwen beugen

1:3-Niederlage gegen Dresden / Neuzugang Marc Mancari trifft in seinem ersten Spiel für die Freiburger. Mehr

Freitag, 27.10.2017

Der eine kommt, der andere bleibt

Der eine kommt, der andere bleibt

Eishockey-Zweitligist EHC Freiburg reagiert auf personellen Engpass – Vertrag bis Saisonende für Babka, Mancari kommt aus Kanada. Mehr


Plötzlich in der Favoritenrolle

Schwenninger Wild Wings heute Abend in Mannheim. Mehr


SPORT(VOR)SCHAU

SPORT(VOR)SCHAU

EHC vor erneutem Punktspielmarathon Drei Spiele binnen sechs Tagen: So lautet das stramme Programm für den EHC Freiburg, Tabellenelfter in der zweithöchsten deutschen Eishockeyspielklasse, der DEL 2. An diesem Freitag, 19.30 Uhr, empfangen die ... Mehr

Donnerstag, 26.10.2017

EHC holt ehemaligen NHL-Spieler

Eishockey

EHC holt ehemaligen NHL-Spieler

Mark Mancari wechselt für vier Wochen zum Freiburger DEL-2-Klub EHC. Der 32-Jährige, der NHL-Erfahrung vorweisen kann, soll das Team genauso verstärken wie Jakub Babka, der bis Saisonende verpflichtet wurde. Mehr

Dienstag, 24.10.2017

Schwenninger Wild Wings holen sechs Punkte

Eishockey

Schwenninger Wild Wings holen sechs Punkte

Erst 5:4 in Krefeld, dann 2:1 daheim gegen Iserlohn - erstmals holten die Schwenninger Wild Wings in dieser Saison an einem Wochenende die volle Punktzahl. Überragend war der Teufelskerl zwischen den Pfosten: Dustin Strahlmeier. Mehr

Sonntag, 22.10.2017

EHC Freiburg verliert unglücklich in Crimmitschau

DEL 2

EHC Freiburg verliert unglücklich in Crimmitschau

Bei den Eispiraten Crimmitschau unterliegt der EHC Freiburg nach zwischenzeitlicher 2:0-Führung unglücklich mit 3:5. So warten die Wölfe weiterhin auf den ersten Auswärtspunkt. Mehr

Freitag, 20.10.2017

EHC-Heimsieg in der Verlängerung gegen Bad Nauheim

Freiburger Wölfe

EHC-Heimsieg in der Verlängerung gegen Bad Nauheim

Mit 3:2 setzte sich der EHC Freiburg am Freitagabend im Zweitliga-Eishockeymatch gegen den Tabellensechsten durch und holte zwei wichtige Zähler. Trotz klarer Überlegenheit machten es die Wölfe wieder einmal spannend. Mehr