Iran will Frauen ins Stadion lassen

dpa

Von dpa

Di, 17. Juli 2018

Fussball International

TEHERAN (dpa). In einem offiziellen Schreiben hat Präsident Hassan Ruhani grünes Licht für den Zugang der iranischen Frauen in die Stadien gegeben, wie die Nachrichtenagentur Isna berichtete. Angeblich soll es auch innerhalb des erzkonservativen Klerus, der Frauen den Besuch eines Fußballspiels bisher untersagte, zu einem Umdenken gekommen sein. Ruhani bringt exklusive Tribünen für Frauen und Familien ins Gespräch. Beim Public Viewing iranischer WM-Spiele gestatteten die Behörden zuletzt erstmals seit 40 Jahren Frauen im Iran, legal ein Fußballspiel im Stadion zu verfolgen.