Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

25. März 2009

Die Löwen helfen der HR Ortenau

HANDBALL (bz). Die Rhein-Neckar-Löwen aus der 1. Handball-Bundesliga haben sich bereit erklärt, ein Benefizspiel gegen die HR Ortenau auszutragen. Dieses wird am Mittwoch, 1. April, um 20 Uhr in der Mörburghalle in Schutterwald stattfinden. Es wird jeweils ein Spieler der HRO-Gesellschaftervereine TV Willstätt, TuS Schutterwald, HGW Hofweier, TuS Altenheim und Hedos Elgersweier für das HRO-Team auflaufen. Die Kontakte hatte HRO-Coach Goran Suton hergestellt. Der Erlös kommt der HRO zu Gute. Sponsoren- sowie Dauerkarten haben an diesem Tag keine Gültigkeit.

Werbung

Autor: bz