Handball-Landesliga Nord

Neuzugänge beim TuS Ottenheim

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 05. April 2018 um 14:36 Uhr

Landesliga Nord

Handball-Landesligist TuS Ottenheim verkündete in einer Pressemitteilung am Donnerstag weitere Neuzugänge für die kommende Saison.

Nachdem Zweitligaspieler Chris Berchtenbreiter (HSG Konstanz) bereits Anfang des Jahres zugesagt hatte, ab nächster Runde wieder bei seinem Heimatverein zu spielen, wird der Kader der Herrenmannschaft nun weiter ergänzt. Mit Simon Weißer kommt vom ESV Offenburg ein Linkshänder für die Rechtsaußen-Position ins Ried. Ebenso hat Rückraumspieler Max Mattes vom HGW Hofweier seine Zusage gegeben, ab der Saison 2018 / 2919 das Trikot des TuS Ottenheim zu tragen. Weiterer Neuzugang ist Mathias Klein von der TG Altdorf für die Torwart-Position. Außerdem freuen sich die Verantwortlichen des Vereins, dass Maximilian Betzler seine selbst verordnete Pause beenden will. Auch er wird künftig wieder zum Kader der Mannschaft zählen. Damit seien die Personalplanungen des TuS Ottenheim abgeschlossen, heißt es in der Pressemitteilung, die am Donnerstagnachmittag verbreitet wurde.