Brombacher Flaute auf der Abschiedsrunde

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 16. April 2018

Oberliga BaWü

Oberliga-Handballerinnen verlieren in Kuppenheim 18:33.

HANDBALL Oberliga Frauen: SG Muggensturm/Kuppenheim – TV Brombach 33:18 (18:8) (BZ). Die Luft bei den Oberliga-Handballerinnen des TV Brombach ist raus. Am drittletzten Spieltag bezog der Absteiger mit einem Mini-Kader – nur acht Feldspielerinnen hatten die Auswärtsreise angetreten – eine 18:33-Niederlage beim Drittletzten SG Muggensturm/Kuppenheim. Nach Svenja Friedlins 1:1 nach 58 Sekunden trafen die Gäste über zehn Minuten nicht mehr, lagen 1:8 zurück. Es war eine von mehreren Phasen in der Partie, in denen dem TVB kein Treffer gelang. Schon nach 20 Minuten hatte die SG ihren Vorsprung erstmals auf zehn Tore ausgebaut (14:4).

Christian Weber als Coach der neuen HSG Dreiland fix

In Kuppenheim nicht dabei war Coach Christian Weber, der das Südbadenligateam im Spitzenspiel bei der SG Schenkenzell/Schiltach (19:25) betreute. Offiziell ist nun, dass er das Traineramt der ersten Mannschaft – wie zuvor exklusiv berichtet – in der kommenden Saison fest übernimmt, dann unter dem Dach der HSG Dreiland. "Die Aufgabe reizt mich sehr. Das Projekt bringt ganz neue Möglichkeiten mit sich", sagte der 38-Jährige.

"Mit Christian können wir auf einen Coach zurückgreifen, der nicht nur die Vereinsstrukturen bestens kennt, sondern auch enorme Erfahrung im Damenbereich aufweisen kann", kommentierte Dirk Kalinowski, Gremiumssprecher der HSG, die Entscheidung. Ab der kommenden Runde werden drei Aktivteams im Spielbetrieb an den Start gehen, dazu gibt es eine Hobbymannschaft. Die Hoffnung: Mit diesem Zusammenschluss "dem Frauen-Handball in der Region einen weiteren Schub zu verleihen", erklärt Kalinowski.

Tore TVB: Wißler 5/1, Nathalie Herzog 4/1, Herde 3, Weber 3/1, Friedlin 2, Oster 1. Spielfilm: 1:1 (1.), 8:1 (11.), 10:4 (16.), 14:4 (21.), 18:8 – 20:10 (33.), 20:13 (37.), 25:13 (50.), 27:14 (53.), 28:17 (56.), 33:18.