Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 16.02.2018

AN DEN PLATTEN

Oberliga Frauen TTC Frickenhausen - FT 1844 Freiburg. Die Freiburgerinnen konnten in der Rückrunde in drei Spielen noch keinen Punktgewinn erzielen und sind damit im Abstiegskampf angekommen. Der Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz ... Mehr


Kurz gemeldet

KSV letztmals auswärts — Weiler Saisonendspurt — FVLB unterliegt dem SC — Südbadische in Haslach Mehr


Kurz gemeldet

Sand holt auch Sehan — Schnell im Viertelfinale Mehr


Spitzenspiel im Volleyball

Spitzenspiel im Volleyball

DIE HÄNDE über das Netz strecken Paula Winter (links) und Julia Müllerschön am Samstag, 19.30 Uhr, für den Blockerfolg gegen den TSV Stuttgart. Die Volleyballerinnen des VfR Umkrich erwarten den Tabellenführer zum Spitzenspiel der Regionalliga ... Mehr


SPORTSPIEGEL

MOTORSPORT Dilger bleibt Kapitän Max Dilger, der Profifahrer aus Lahr-Sulz, startet in der kommenden Speedwaysaison weiterhin als Teamkapitän für die Black Forest Eagles, die ihren Sitz in Berghaupten haben. Dies gab Dilger bekannt. Mit ... Mehr


Grazile Fahrkunst

Grazile Fahrkunst

DIE BALANCE auf dem Rad zu halten ist eine Kunst, vor allem zu zweit - wie Maria Wirth (rechts) und Stefanie Probst vom RSV Wallbach es hier gekonnt zeigen. Am Samstag hat das Kunstradfahr-Duo ein Heimspiel: In der Flößerhalle ab 11 Uhr beim ... Mehr

Donnerstag, 15.02.2018

Neue Nähe zur Region – 1844 Freiburg startet Leuchtturmprojekt

Volleyball

Neue Nähe zur Region – 1844 Freiburg startet Leuchtturmprojekt

Die Freiburger Zweitliga-Volleyballer wollen sich mit den Vereinen der Region besser vernetzen. Dafür starten sie beim Heimspiel gegen Grafing ein Projekt. Teammanager Florian Schneider erklärt’s. Mehr


Ist der Kurs der Snowboardcrosser zu gefährlich?

Olympia

Ist der Kurs der Snowboardcrosser zu gefährlich?

Hauptsache spektakuläre Bilder? Die deutschen Snowboardcrosser üben scharfe Kritik an der olympischen Wettkampfstrecke. Der Konstanzer Paul Berg stürzte und wurde 19. Mehr


Olympia-Teilnehmer Fabian Rießle: "Der Ärger bleibt, aber nicht bei mir"

Nordische Kombination

Olympia-Teilnehmer Fabian Rießle: "Der Ärger bleibt, aber nicht bei mir"

Fabian Rießle hatte bei seinem Sprung in der Nordischen Kombination Pech mit dem Wind, lief dann noch auf Rang sieben. Wie er den Wettkampf erlebte, erzählt er im Interview. Mehr


Deutsche Rodler siegen in der Teamstaffel

Olympia

Deutsche Rodler siegen in der Teamstaffel

Die deutschen Rodler haben Gold in der Teamstaffel gewonnen. Natalie Geisenberger, Johannes Ludwig und die Doppelsitzer Tobias Wendl/Tobias Arlt wiederholten den deutschen Erfolg von Sotschi. Mehr


Norweger Johannes Thingnes Bö triumphiert im Einzel

Biathlon

Norweger Johannes Thingnes Bö triumphiert im Einzel

Der Norweger Johannes Thingnes Bö hat bei den Winterspielen in Pyeongchang das Einzelrennen der Biathleten gewonnen und seine erste olympische Goldmedaille geholt. Die deutschen Biathleten gingen leer aus. Mehr


Dritte Medaille: Laura Dahlmeier holt Bronze im Einzel

Biathlon

Dritte Medaille: Laura Dahlmeier holt Bronze im Einzel

Dritte Medaille für Laura Dahlmeier bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang. Im Einzel über 15 Kilometer holt die 24-Jährige Bronze. Gold geht an die Schwedin Hanna Öberg. Mehr


Dreßen verpasst Abfahrtsmedaille - Svindal ältester Olympiasieger

Abfahrt

Dreßen verpasst Abfahrtsmedaille - Svindal ältester Olympiasieger

In Sotschi gab es keinen einzigen Abfahrer, in Pyeongchang schaffen es gleich zwei in die Top 10. Über die verpasste Medaille ist Thomas Dreßen zwar kurz enttäuscht, aber die Perspektiven im deutschen Team sind hervorragend. Mehr


Viktoria Rebensburg verpasst als Vierte knapp eine Medaille

Riesenslalom

Viktoria Rebensburg verpasst als Vierte knapp eine Medaille

Ganze zwölf Hundertstelsekunden fehlen Viktoria Rebensburg zu Bronze im olympischen Riesenslalom. Danach haderte sie nicht mit dem Pech, sondern mit sich selbst. Mehr


Aljona Savchenko und Bruno Massot holen Gold im Paarlauf

Olympische Spiele

Aljona Savchenko und Bruno Massot holen Gold im Paarlauf

Es schien kaum mehr möglich: Aljona Savchenko und Bruno Massot haben sich bei der olympischen Paarlauf-Entscheidung den Traum von der Goldmedaille erfüllt. Mehr


Ganz viel Sonnenschein

Ganz viel Sonnenschein

Die Rodel-Doppelsitzer Wendl/Arlt fahren wie schon in Sotschi vor vier Jahren zu Olympiagold. Mehr


Im Stimmungstief

Im Stimmungstief

Olympia und seine Athleten leiden unter den milliardenschweren Interessen der TV-Imperien. Mehr


Die Rückkehr des Königs

Die Rückkehr des Königs

Snowboarder Shaun White gewinnt zum dritten Mal Olympia-Gold in der Halfpipe. Mehr


KURZKÜR: In der Kältekammer

KURZKÜR: In der Kältekammer

Olympia-Berichterstattung ist kein Zuckerschlecken /. Mehr


ZEITPLAN

DONNERSTAG Snowboard (6.45 Uhr/MEZ) Männer, Snowboardcross Deutsche Starter: Berg (Konstanz), Nörl (Adlkofen), Schad (Miesbach). Favoriten: Vaultier (Frankreich), Hämmerle (Österreich), Visintin (Italien). Skilanglauf (7.30 Uhr) ... Mehr


Kurz gemeldet

Nächste Neue für Sand — Mancari fehlt dem EHC — Froome verteidigt sich — Aktuelle Ergebnisse Mehr


OLYMPIA-SPLITTER

BIATHLON Ohne Doll und Rees Benedikt Doll aus Breitnau, gesundheitlich angeschlagener Olympia-Dritter in der Verfolgung, muss an diesem Donnerstag (12.30 Uhr/MEZ) auf einen Einsatz im 20-Kilometer-Einzel-Rennen verzichten. Eigentlich wäre ... Mehr


Ein Herz zum Valentinstag

Ein Herz zum Valentinstag

ALJONA SAVCHENKO hat ihren Schlittschuh liebevoll verziert - als Glücksbringer gewirkt hat das Herz beim Kurzprogramm allerdings nicht. Weil ihr Partner, der 29-jährige Bruno Massot, beim Salchow eine Drehung zu wenig zeigte, waren die ... Mehr

Mittwoch, 14.02.2018

Entscheidung am letzten Berg – Frenzels Weg zu Gold

Nordische Kombination

Entscheidung am letzten Berg – Frenzels Weg zu Gold

Kombinierer Eric Frenzel sprintet in Pyeonchang erneut zum Olympiasieg. Der Schwarzwälder Fabian Rießle hat beim Springen hingegen Pech mit dem Wind. Mehr


Bruder und Trainer analysieren Fabian Rießles Platz sieben bei Olympia

Ski Nordisch

Bruder und Trainer analysieren Fabian Rießles Platz sieben bei Olympia

Philipp Rießle und Trainer Albert Wursthorn analysieren Fabian Rießles siebten Platz bei Olympia in Pyeongchang. Mehr