Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 20.01.2003

Eine erfolgreiche Wiedergutmachung

HANDBALL-OBERLIGA, Frauen: TuS Altenheim - TV Auenheim 27:13 (15:5) (st). Nach der Pleite gegen Schutterwald hatte der Altenheimer Trainer Karl-Heinz Jund Wiedergutmachung gefordert, welche beim klaren Erfolg über das Schlusslicht gelang. Von ... Mehr

Samstag, 18.01.2003

ANKLICKEN: Endlich ein überzeugendes Tennis-Game

PS2-Besitzer können aufatmen: Zumindest für sie ist der Kampf der eher wenig überzeugenden Tennisspiele ohne echte Alternative nun nämlich vorbei, denn "Virtua Tennis 2" erfüllt die Erwartungen und ist eine gelungene Umsetzung des Tennis-Hits von ... Mehr


Sportclub gibt sich im Mösle geizig

1:0 im Testspiel gegen müde Gäste aus Reutlingen. Mehr


"Dieser Aufstieg wäre der schwierigste"

BZ-INTERVIEW mit Volker Finke, dem Cheftrainer des SC Freiburg, über die Hindernisse auf dem Weg zurück in die erste Fußball-Bundesliga. Mehr


TELEGRAMME

Sven Hannawald (SC Hinterzarten) hat beim Training für die Weltcup-Skispringen heute (17 Uhr) und morgen (14.15 Uhr) in Zakopane mit 136 Metern den Schanzenrekord von Adam Malysz (Polen) nur um einen halben Meter verpasst. Hannawald verzichtete ... Mehr


REINLESEN: Zwischen Mythos und Banalität

Wer schoss das Tor des Jahrhunderts? Wie viele Gelbe Karten zeigte der spanische Schiedsrichter im Spiel Deutschland gegen Kamerun bei der WM 2002? Zwei von unzähligen Fragen, die Christian Eichler in seinem Band "Das Lexikon der Fußball-Mythen" ... Mehr


RKG: Eduard Kratz zeichnet die Lizenz

FREIBURG (gg). Am Donnerstagabend hat Eduard Kratz die Lizenz beim Ringer-Erstligisten RKG Freiburg unterschrieben. Damit ist sichergestellt, dass der Griechisch-Römisch-Spezialist und WM-Teilnehmer eine weitere Saison für die RKG auf die Matte ... Mehr


Eberharter und die Ewigkeit

Österreicher siegt in Wengen mit 1,11 Sekunden Vorsprung. Mehr


VOLKER FINKE

VOLKER FINKE Geboren am: 24. März 1948 Geboren in: Nienburg Wohnort: Freiburg Beruf: Lehrer, Fußballtrainer Seit 1991 ist Volker Finke Trainer beim SC Freiburg. Der 54-Jährige ist dadurch die absolute Ausnahmeerscheinung im ... Mehr


Der Meister über Stock und Stein

Jens Reuker ist Deutschlands bester Querfeldeinradler / Ein Profi ohne Mannschaft, dafür mit seltenen Talenten. Mehr


Blendend aufgelegter EHC

Nach einem frühen 0:1-Rückstand den EC Bad Nauheim noch souverän mit 6:1 "abgekanzelt". Mehr


Ein Punkt für Schwenningen

Niederlage in Düsseldorf erst nach Penaltyschießen. Mehr


Kuklewa gewinnt vor Martina Glagow

RUHPOLDING (dpa). Die Russin Galina Kuklewa hat den ersten Sieg der deutschen Frauen beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding seit 1999 verhindert. Die Olympiasiegerin von 1998 hatte nach 7,5 Kilometern insgesamt 25,1 Sekunden Vorsprung vor der ... Mehr


SC-Frauen beim DFB-Hallenpokal

BONN (BZ). Während die Hallenturniere bei den Männern nur noch lästiges Beiwerk sind, ist der DFB-Hallenpokal der Fußball-Frauen ein echtes Highlight. Alle zwölf Bundesligisten werden heute in Bonn um den Turniersieg kämpfen. Der SC Freiburg ... Mehr


Vom "Quälix" zum Felix

VfB-Coach Magath scheint in Stuttgart sein Negativimage abgelegt zu haben. Mehr


USC macht zu viele Fehler

66:80-Niederlage von Freiburgs Basketballerinnen in Saarlouis. Mehr

Freitag, 17.01.2003

TV Todtnau in der Bredouille

HANDBALL (who). Als Tabellenzwölfter kennt der TV Todtnau in der Handball-Landesliga nur ein Ziel: den Klassenerhalt. Zu selten wurde in den vergangenen Spielen das vorhandene Potenzial abgerufen. Zwar sind die Chancen auf eine weitere ... Mehr


SG Hugsweier/Lahr in Favoritenrolle

HANDBALL-OBERLIGA, Frauen: SG Hugsweier/Lahr - ESV Freiburg, Samstag, 18 Uhr, Rheintalhalle Lahr (mak). Die Spielgemeinschaft aus Lahr und Hugsweier will nach dem verpatzten Start in die Rückrunde von neuem Fuß fassen und am kommenden Samstag den ... Mehr


Zwei hohe Auswärtshürden

Frauen-Oberligisten in der Außenseiterrolle. Mehr


Sorgen beim Tabellenführer

HANDBALL-LANDESLIGA: HGW Hofweier II - SV Kappelwindeck, Samstag, 19.30 Uhr (fre). Die Vorzeichen für eine Revanche für die hohe HGW-Niederlage aus der Hinrunde stehen nicht gut. In Arno Zimmermann, Michael Gengenbacher und Stefan Bayer drohen ... Mehr


Männer-Staffel holt Platz zwei

RUHPOLDING (dpa). Mit einem guten zweiten Platz haben sich die deutschen Biathleten am Donnerstagabend den Frust über das Krisengerede im Team von der Seele gelaufen. In der Besetzung Michael Greis (Nesselwang), Sven Fischer, Peter Sendel (beide ... Mehr


Zwei Teams ohne Selbstvertrauen

HANDBALL-OBERLIGA, Frauen: TuS Altenheim - TV Auenheim, Samstag, 20 Uhr, MZH Altenheim (st). Nach der Niederlage in Schutterwald will der TuS im nächsten Derby gegen das Schlusslicht punkten. Doch die Platzierung und die Situation der Gäste soll ... Mehr


TELEGRAMME

Der TuS Adelhausen, Ringer-Bundesligist, meldet die Verpflichtung des im Saarland geborenen Türken Rafet Ilden. Der 66 Kilogramm schwere Freistil-Leichtgewichtler zählt somit nicht als Ausländer. Um 50 Prozent gekürzt hat Eishockey-Zweitligist ... Mehr


Safin wartet auf Schüttler

Für den Deutschen wird es bei den Australian Open ernst. Mehr


Die jugendliche Leichtigkeit des Seins

Nachwuchs als Aushängeschild in der Leichtathletik / Klingele, Steidle, Folkerts und Hilbert führen die badische Bestenliste an. Mehr