Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 31.01.2001

Gewagte Sprünge auf zwei Kufen

Bei aller Gaudi: Das 4. Feldberger Hornschlitten-Rennen bietet attraktiven, halsbrecherischen Sport / 40 Teams am Start. Mehr


Siebtbeste Zeit reicht zum Titel

Julia Ebser und Raphael Himmelsbach siegen beim Riesenslalom. Mehr


Ursula Hermann läuft wieder allen davon

Fast 700 Läufer und 100 Mannschaften messen sich beim 22. deutschen Sparkassen-Lauf in Hinterzarten im Skilanglauf. Mehr


Im Konzert der Großen

15-jährige Carolin Blattmann überzeugt bei den Juniorinnen. Mehr


Ganz seriös gegen Tunesien

Das deutsche Nationalteam kann heute bei der Handball-WM ins Viertelfinale kommen. Mehr


Ralf Holtmeyer coacht Frauen

Streit im Ruderverband DRV vorerst beigelegt. Mehr


Eine Chance für Exoten

Bei der Biathlon-WM dürfen auch Nobodys antreten. Mehr


Slivchenko führt SERC zum Heimsieg

SCHWENNINGEN (wi). Einbahnstraßen-Eishockey mit Chancen zu einem Kantersieg bot gestern der bis auf Verteidiger Renz (Grippe) komplett angetretene Schwenninger ERC im DEL-Spiel gegen Augsburg. Doch die nur 2000 Zuschauer (Minusrekord in dieser ... Mehr

Dienstag, 30.01.2001

Teimuraz Beradze: Ich gehe zur RG Hausen-Zell

Am Mattenrand

Teimuraz Beradze: Ich gehe zur RG Hausen-Zell

Der Wechsel von Stamatis zum TuS Adelhausen gilt als wahrscheinlich. Viardot bleibt bei WKG Weitenau-Wieslet. Mehr


Ende einer langen Leidenszeit

Überraschung in St. Anton: Hilde Gerg holt Bronze im Super-G. Mehr


TELEGRAMME

Die Basketballer von Bayer Leverkusen haben das Viertelfinale im DBB-Pokal durch ein 88:68 gegen Avitos Gießen erreicht. Bayern München kann auf Ottmar Hitzfelds Treue hoffen. Der Coach des deutschen Fußball-Meisters signalisierte seine ... Mehr


Kasparows Sieg in Wijk aan Zee

WIJK AAN ZEE (dpa). Garri Kasparow ist seiner Favoritenstellung gerecht geworden: Der Weltranglisten-Erste aus Russland gewann das Schachturnier der Weltelite im niederländischen Wijk aan Zee. Kasparow genügte ein Remis gegen den Briten Michael ... Mehr


Frankfurt wirft Magath raus

Die Eintracht trennt sich zwei Tage nach dem 1:5-Debakel gegen den 1. FC Köln von ihrem Trainer. Mehr


Amerika ist das Heimatland der David-schlägt-Goliath-Geschichten

Dem Football-Verteidiger Ray Lewis,vor einem Jahr noch unter Mordverdacht, verdanken die Baltimore Ravens ihren Super Bowl-Sieg über die New York Giants. Mehr


Weymann kommt in Form

Gute Ergebnisse beim Nordischen Ski-Weltcup der Behinderten. Mehr


Leipolds Probe manipuliert?

MAINZ (sid). Die Dopingprobe von Alexander Leipold bei den Olympischen Spielen in Sydney ist möglicherweise manipuliert worden. Die offiziellen Doping-Unterlagen, die dem ARD-Politmagazin Report vorliegen, belegen, dass der Ringer nur 50 ... Mehr


Neues Glück gegen Augsburg

SCHWENNINGEN (wi). Nach dem mageren Wochenende haben sich die Wild Wings mit 14 Punkten Rückstand von den Playoffplätzen verabschiedet. Als jetzt Vorletzter können die Schwenninger jedoch in der dicht gedrängten zweiten DEL-Tabellenhälfte mit ... Mehr


Im zehnten Jahr auf alle Gipfel

Das Team Telekom geht mit viel Selbstbewusstsein in die neue Saison / Hohe Erwartungen an den Amerikaner Kevin Livingston. Mehr


1:1 in Bielefeld, Ulm weiter schwach

BIELEFELD (sid). Die Rückkehr auf die Bielefelder Alm brachte Trainer Hermann Gerland immerhin einen Punktgewinn. Der "Tiger", der bis Mitte Oktober noch bei Arminia auf der Bank gesessen hatte, holte mit dem SSV Ulm in der 2. Fußball-Bundesliga ... Mehr


Einseitiges Ortenau-Derby

Die DJK Offenburg III gewinnt deutlich mit 9:1 in Willstätt. Mehr


Faustdicke Überraschung durch Oppenau

Meißenheim II verliert beim Tabellen-Vorletzten mit 20:22. Mehr


Dinglinger Faustballer halten sich zweimal schadlos

Zwei Siege in den letzten Auswärtsspielen der Hallensaison gegen Rintheim und Wünschmichelbach / Platz zwei verteidigt. Mehr


1844-Volleyballer bleiben in Aufstiegsspur

3:0-Erfolg für den Regionalliga-Spitzenreiter / Titelrennen für Freiburg so gut wie gelaufen. Mehr


Recht ruppiges Ballringen

Kenzingen holt überraschend Punkt gegen Zähringen - 22:22. Mehr


Packendes Freiburger Derby mit Herzschlagfinale

Der ESV und HSG teilen sich beim 13:13 die Punkte / Erfolgserlebnis für die Handballerinen des TSV March. Mehr