Kurz gemeldet

nm, bz, mat

Von Nils Jakob Müller, BZ-Redaktion & Matthias Kaufhold

Di, 08. Mai 2018

Landesliga Süd

Auf in die Relegation — Atomics zahlen Lehrgeld — Erster Sieg für Senioren — Top in Buschhütten

HANDBALL

Auf in die Relegation

Für den Landesliga-Vize TuS Oberhausen geht die Saison in die Verlängerung. In der ersten Runde der Aufstiegsrelegation spielen die Breisgauer gegen den SV Ohlsbach. Binnen drei Tagen muss die Mannschaft von Trainer Francois Berthier zwei Mal gegen den Vizemeister der Nordstaffel ran: Am Donnerstag, 20 Uhr, in der Ohlsbacher Brumatthalle, am Samstag zur gleichen Zeit in der heimischen Rheinmatthalle. TuS-Teammanager Wendelin Ansel fordert: "Es gilt, die starke Rückraumachse zu stören und die schnellen Kreisanspiele zu verhindern." Sollte Oberhausen die erste Runde der Aufstiegsrelegation überstehen, geht es gegen Lokalrivale TB Kenzingen. Nicht zuletzt deswegen gehe der TuS hochmotiviert in die Relegationsspiele, meint Ansel: "Die Mannschaft will gewinnen!"

BASEBALL

Atomics zahlen Lehrgeld

3:22 und 0:2 – in den beiden Auswärtsspielen der zweiten Bundesliga gegen die Tübingen Hawks mussten die Baseballer der Neuenburg Atomics Lehrgeld bezahlen. Im ersten Spiel des Tages lagen die Neuenburger nach dem zweiten Inning bereits mit 0:14 zurück. Das Team um Coach Rob Piscatelli musste auf einige Spieler verzichten und die Akteure auf dem Platz zeigten gegen einen starken Gastgeber auch nicht ihre gewohnte Leistung. Im zweiten Spiel war der Verlauf dann ausgeglichener. Atomics-Pitcher Joshua Steigert zeigte insgesamt eine gute Leistung. Auch die Defensive war stabiler, konnte jedoch die Führung der Gastgeber nicht verhindern. In der Offensive hatten die Atomics einen schweren Stand. Der sehr gute kanadische Pitcher der Tübinger ließ kaum Punktchancen zu.

TENNIS

Erster Sieg für Senioren

Auf dem Weg zum angestrebten Klassenerhalt in der Regionalliga Südwest haben die Männer 60 des TC Schallstadt-Wolfenweiler einen ersten Schritt gemacht: Gegen den TC Bad Ems gelang den Markgräflern der erste Saisonsieg (5:4). Nach Einzelsiegen von Andrew Stanley, Russel Watts und Heinz Schönberger waren das Einser- und das Zweierdoppel erfolgreich. "Das war verdammt wichtig und lässt uns alle Chancen für die weitere Saison offen", so Teamsprecher Caspar Strittmatter.
TRIATHLON

Top in Buschhütten

Mit einer Willensleistung hat der Freiburger Andreas Böcherer den Kurztriathlon von Buschhütten im Siegerland gewonnen. Böcherer gewann nach 1:38:52 Stunden nur drei Sekunden vor Florian Angert (Weinheim) und Hawaii-Champion Patrick Lange aus Darmstadt (1:40:58).