Weiler Nachwuchs gewinnt Meistersilber

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 15. Januar 2019

Faustball

IN JUBELSTIMMUNG waren die Nachwuchsfaustballer des TV Weil nach der Westschweizer U-10-Hallenmeisterschaft. Das Team der Trainer Jürgen Hoffmann (rechts) und Peter Stell (links) sicherte sich bei den Finalspielen in Oberentfelden den zweiten Platz. Keinen Anlass zu überschwänglicher Freude fand die Weiler Verbandsliga-Mannschaft, sie blieb beim Spieltag in Kippenheim ohne Satz- und Punktgewinn. In der Landesliga beendete der TV Wehr zuhause mit zwei Siegen bei einer Niederlage die Hallensaison ebenso wie der TV Weil II (ein Sieg).