Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 25. Mai 2018

Ringen

Brugger an der U-23-EM — WM-Auftakt für Hagin — TVR zweimal Dritter

RINGEN

Brugger an der U-23-EM

Elena Brugger vom TuS Adelhausen steht im Aufgebot des Deutschen Ringer-Bundes für die U-23-Europameisterschaft in Istanbul, Türkei (4. bis 10. Juni). Die TuS-Ringerin wurde für die Klasse bis 55 Kilogramm nominiert. In ihrer Konkurrenz stehen für Brugger am 6. Juni die Qualifikationsrunden an, die Finalrunden sind für den Folgetag angesetzt.

MOTORSPORT

WM-Auftakt für Hagin

Für den Wittlinger Motorbootrennfahrer Stefan Hagin beginnt am Samstag und Sonntag im litauischen Kaunas die Saison in der UIM-F2-Weltmeisterschaft. Für das erste von insgesamt fünf WM-Rennen haben über 30 Teams gemeldet. Hagin, der bei seinem Saisonauftakt den zweiten Platz der internationalen Deutschen F2-Meisterschaft in Brodenbach belegt hatte, peilt auf der aufgestauten Memel die ersten WM-Zähler an.

FECHTEN

TVR zweimal Dritter

Im österreichischen Dornbirn haben Mia Strittmatter (Schüler 2008 und jünger) und Nicolas Fäs (Jugend B/beide TV Rheinfelden) das Jugendliga-Ranglistenturnier der Internationalen Bodensee Fechterschaft jeweils auf Rang drei beendet. Bei starker Konkurrenz aus drei Nationen "zeigten Mia und Nicolas in ihren Vorrunden keine Schwächen", teilte Trainer Swen Strittmatter mit. Beide seien mit ihren "dritten Plätzen auf einem guten Weg".