Nico Bächle wird U-19-Europameister

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 15. November 2018

Inline-Skaterhockey

INLINESKATERHOCKEY (BZ). Nico Bächle aus Merdingen hat mit der deutschen Nachwuchs-Nationalmannschaft die U-19-Europameisterschaft im Inlineskaterhockey gewonnen. Von Anfang an ließ die deutsche Mannschaft beim Turnier im schweizerischen Lugano keinen Zweifel aufkommen, dass sie ihren EM-Titel verteidigen will. Bereits im ersten Gruppenspiel gegen Österreich gab es einen zweistelligen Sieg. Im zweiten Gruppenspiel kamen Bächle und Co. mit der körperbetonten Spielweise der Schweizer nicht zurecht und verloren 4:6. Nach einem weiteren deutlichen Erfolg im dritten Gruppenspiel gegen Großbritannien konnten im Halbfinale wieder die Österreicher mit 15:0 bezwungen werden. Im Finale gegen die Gastgeber aus der Schweiz fiel bereits nach neun Sekunden das 1:0 für die deutschen Talente. Nur bis zum 1:2 konnten die Eidgenossen die Partie offen gestalten. Am Ende sicherte sich Deutschland mit 14:1 die EM-Krone. Nico Bächle vom HC Merdingen steuerte als Verteidiger im Turnierverlauf vier Treffer und eine Vorlage zum Erfolg bei.