Ungebrochene Treue zum Kegelsport

Gerold und Silvia Bächle

Von Gerold und Silvia Bächle

Do, 30. August 2018

Kegeln

Verbandstag des Sportkegler-und Bowlingverbands Südbaden in Bonndorf / Fusion mit anderen Verbänden unwahrscheinlich.

KEGELN (bä). Beim Verbandstag des Sportkegler- und Bowlingverbands Südbaden (SKVS) in Bonndorf gab es zahlreiche Ehrungen. SKVS-Präsident Holger Zurek trug bei dieser Gelegenheit seinen Jahresbericht vor. Die zukünftige Zusammenarbeit (Fusion) Südbadens mit den Verbänden Württemberg und Nordbaden ist ins Stocken geraten und in weite Ferne gerückt. Grund hierfür ist, dass beim badischen Sportbund Nord die DCU (Deutsche Classic-Kegler-Union) anerkannt ist und nicht wie bei den anderen beteiligten Verbänden der Deutsche Keglerbund Classic (DKBC). Die Enttäuschung beim SKVS sei sehr groß, so Holger Zurek, denn man hatte für die neue Runde eine gemeinsame Baden-Württemberg-Liga vereinbart. Die Abstimmungen bei den Clubs hatten eine Mehrheit für diese Zukunftslösung der Verbände ergeben.

Ende Oktober habe es in Saalfeld das Präsidententreffen gegeben, so Zurek. Das große Gefälle zwischen den Landesverbänden aus den neuen Bundesländern und den westlichen Landesverbänden wurde erneut thematisiert.

Die Ehrungen beim Verbandstag in Bonndorf wurden vom DKBC-Präsidiumsmitglied Franz Schumacher und dem SKVS-Präsidenten Holger Zurek vorgenommen.

Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden mit der Verdienstnadel in Gold für ihre Treue Herbert Pfaff, Josef Urnau, Hans-Peter Ernst, Volker Kern und Otto Lienhard ausgezeichnet.

Die SKVS-Verdienstnadel in Bronze ging an Josef Zink für seine Leistungen als Gründungsmitglied des SKC Blau-Weiß Ödsbach. Er engagierte sich sieben Jahre als zweiter Vorsitzender, fünf Jahre als Kassierer und vier Jahre als zweiter Jugendwart.

Die SKVS-Verdienstnadel in Silber erhielt der derzeitige Verbandskassierer Bernhard Jung. Seit dem Jahr 1997 ist er Vereinsjugendwart, A- und B-Schiedsrichter, seit 2013 Erster Bezirksvorsitzender von Mittelbaden, seit 2014 Vereinsvorsitzender und seit 2015 Verbandsschatzmeister.

Die Ehrennadel des Sportkegler- und Bowlingverbands Südbaden in Gold erhielten: Walter Mühlhäuser, Claudia Faller, Adelbert Reichle, Roland Merk, Martin Keller, Helmut Kaltenbacher, Michael Käfer, Sabine Stark, Siegbert Ausmann, Jens Kaschuba, Angelika Messmer, Petra Morath, Silvia Pfefferle, Bernd Vollmer, Monika Riebsamen, Daniel Steimle, Christine Schmidt, Markus Link, Oliver Oster, Jürgen Langer, Tanja Kunz, Heinrich Kienzler und Britta Meier.