Kurz gemeldet

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 16. November 2016

Schießen

Dritter Platz für Trio — Zweitbeste in Südbaden

SPORTSCHIESSEN

Dritter Platz für Trio

Die Pistolenschützen der SSG Hohberg sind erfolgreich von der Deutschen Meisterschaft in Hannover zurückgekehrt. Sie setzten sich in der Disziplin Sportpistole KK Auflage gegen eine starke Konkurrenz aus ganz Deutschland durch und belegten in der Besetzung Jürgen Paluch, Wolfgang Wuttke und Rudolf Kunkel den dritten Platz. Diese Disziplin wurde erstmals bei den Deutschen Meisterschaften in das Rahmenprogramm aufgenommen. Der Erfolg wurde noch ergänzt durch den vierten Platz von Wolfgang Wuttke in der Einzelwertung.

Zweitbeste in Südbaden

Der Schützenverein Ettenheim war bei der Deutschen Meisterschaft im Auflageschießen in Hannover und Dortmund vertreten. Im Kleinkaliber der Damen über 100 Meter erreichte Margot Furtwängler den neunten Platz mit 296 von 300 Ringen. Damit ist sie zweitbeste Schützin in Südbaden. Zusätzlich erreichte sie den 46. Platz mit dem Luftgewehr mit 294 Ringen. Die gemischte Mannschaft kam mit dem Luftgewehr auf den 92. Platz mit 882 Ringen. Ingrid Sleifir landete auf dem 39. Platz mit 298 Ringen, Karlheinz Hammer auf Platz 458 mit 292 Ringen, Helmut Hauser auf Platz 466 mit 292 Ringen. Als Einzelschütze bei den Senioren kam Karl-Heinz Gawlitzek mit 292 Ringen auf den 222. Platz.

Weitere Infos und Ergebnisse auf: http://www.schuetzenverein-ettenheim.de